Nadelbinden Grundlehrgang Yorkstich

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Nadelbinden, eine mittelalterliche Handarbeitstechnik, wird nur noch von wenigen Menschen gepflegt. mehr bekannt ist es noch in Finnland, gewinnt aber in Deutschland wieder mehr Anhänger, besonders in der Mittelalterszene, die authentische Kostüme tragen wollen
man könnte es auch angewande Archeologie nennen ;)
Die Videos sind für weltweit erstellt, daher in Englisch, werde aber gleich den Oslostich inDeutsch bei Youtube hochladen, das ist der beste Anfängerstich, da er sich nicht so dreht wie der Yorkstich

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Nadelbinden: Der Yorkstich

Einen offenen Halbknoten machen und hinter den Daumen legen, mit dem Zeigefinger festhalten. das kurze Ende des Fadens zeigt nach re.
Den langen Faden ,siehe Film 1x um den Daumen legen
Nun mit der Nadel immer von hinten durch beide Schlaufen gehen, die vordere Daumenschlaufe dann hochschieben vom Daumen runter, so dass er oben zwischen Daumen und Zeigefinger ruht, mit Zeigefinger festhalten, neue Schlaufe so anziehen, dass sie die neue Daumenschlaufe bildet. usw.
am besten immer wieder die Videoanleitung beobachten , auf stopp stellen und nachmachen :)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.