Minutenprojekt Kochzange

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Bei der Lieblingskochzange meiner Frau ist die Niete verloren gegangen. Da man nicht immer alles neu kaufen muß habe ich beschlossen das Problem zu beheben. Eine neue Niete wäre sehr viel Aufwand gewesen bzw. außerhalb meiner Möglichkeiten, warum es nicht mit einer Schraube versuchen. Das Loch war für M2 Schrauben zu groß, M2,5 ging gerade mehr nicht hinein. Also mit einem M2,5 Gewindeschneider von beiden Seiten das Gewinde in den Griff und ca. 5 mm tief in den Kunststoff geschnitten. Zwei Schrauben M2,5 x 8mm aus Edelstahl von beiden Seiten hinein.
Mal sehen wie lange das jetzt hält.
Die Dokumentation hat 10 mal so lange gebraucht wie die Reparatur.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.