Mini Stechbeitel selber gemacht

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich dachte mir die Stechbeitel für Speckstein die mir ein mal ausgeliehen hatte kann ich mir auch selber machen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Doppelschleifmaschine
  • Schlosserhammer 500g
  • Holzfeile (Raspel)
  • Schleifpappier
  • Schraubstock
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Buchenholz Stabe | -Holz (130x20 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Klingen herstellen Teil1

Ich bin mal wieder ganz Schlosser und nutze alte Metalsägeblätter. Das Sägeblatt spanne ich Schraubstock und bige ich  bis zum bruch des Sägeblattes.

2 4

Klingen herstellen Teil 2

Die rohlinge werden entgratet und auf form gebracht. Da zu nutze ich mein Doppelschleifer.Das Heißt ein Teil der klinge habe ich sich verjüngent geschliffen und dann die Schneiden vorm. Tip immer beim schleifen ein Schutzbrille tragen.

3 4

Griffe

Holzstücke zuschneiden auf ein Hand gerechtes vormat zuschneiden (Ca. 12-13 cm)Dies Rund schleifen so das man diese gut im Grief hat.

4 4

Fertigstellen

Die Klingen mit mit dem Holzgriffe zu verbinden ist ein fach . Man Spannt die Klinge ein so das  die Verjüngung  oden ist und setzt das Holz über die Klinge setzen und mit den Hammen auf das Holz schlagen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.