Messgeräte Koffer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Kofferinhalt:
Laser-Wasserwaage PLL 5
Laser Entfernungsmesser PLR 15
Ortungsgerät PDO 6

Kosten:
Koffer: 15,99 €
MDF-Platte: 3,00 €
PVC-Winkelleiste: Reste vom IXO-Projekt
Spaxschrauben: Reste vom IXO-Projekt
Kleine PVC-Box: aus meinem Fundus
Zwei Schaumstoffteile: aus meinem Fundus
Beidseitiges Klebeband: aus meinem Fundus
Gesamt: ca. 18,99 €


Beschreibung/Arbeitsschritte:
Nachdem ich für meinen Sohn seinen IXO einen Koffer bestückt habe, wurde es an der Zeit für seine Messgeräte auch einen Koffer zubestücken.
Also habe ich noch einen Koffer gekauft, natürlich wieder in grün.

Dann habe ich eine MDF-Platte besorgt.
Auf die Platte habe ich die drei Geräte drapiert, um einen Anhaltspunkt zu finden wie ich die Platte bestücken kann.

Als erstes habe ich für den Entfernungsmesser vier PVC-Winkel abgeschnitten. Mit einem Forstnerbohrer habe ich in den zwei Längsseiten jeweils eine Aussparung gebohrt.
So kann man das Gerät besser entnehmen.

Für die Laser-Wasserwaage war es einfacher. Hier habe ich eine Spaxschraube mit Kopf in die Platte geschraubt.
Die Halterung hat unten dazu ein Langloch und wird von der Schraube gehalten.

Für das Ortungsgerät habe ich zwei PVC-Winkel abgeschnitten.
Da das Gerät an den Seiten abgerundet ist habe ich die schmale Seite der Winkelleiste ausgeschnitten, so das nur drei Felder übrig geblieben sind zum befestigen.
Dadurch kann man die PVC-Winkel biegen. Nur Vorsicht beim biegen, für sanfte Rundungen sind sie geeignet, für enge Kurven eher nicht.

Für die Batterien habe ich in meinem Fundus eine kleine Kunststoffbox entdeckt.
Für die Befestigung der Box habe ich auch PVC-Winkel genommen. Auch hier wurden an den beiden Längsseiten Aussparungen gebohrt, damit man die Box leichter entnehmen kann.

Die Platte wurde nicht befestigt, da sie sehr stramm rein geht.

Im Deckel habe ich noch zwei Stück Schaumstoffteile mit einem beidseitigen Klebeband befestigt, damit die Geräte besser geschützt sind.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • IXO  - Schrauber (Akku)
  • Forstnerbohrer
  • Feile
  • Handsäge
  • Schraubstock
  • Schere
  • Bohrer (3,5 mm)
  • Zollstock
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Koffer
  • 1 x Platte | MDF
  • 1 x Winkel | PVC
  • 20 x SPAX Schrauben
  • 2 x Platten | Schaumstoff
  • 1 x doppelseitiges Klebeband
  • 1 x Box | Kunststoff

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Koffer und MDF-Platte besorgt

Ich habe den Koffer innen ausgemessen und mir eine bereits zugeschnittene MDF-Platte besorgt. Die Einteilungen habe ich aus dem Koffer entfernt.

2 6

Probe liegen

Auf die Platte habe ich die drei Geräte drapiert, um einen Anhaltspunkt zu finden wie ich die Platte bestücken kann.

3 6

PVC-Winkel zuschneiden und Aussparung bohren

Als erstes habe ich für den Entfernungsmesser vier PVC-Winkel abgeschnitten. Mit einem Forstnerbohrer habe ich in den zwei Längsseiten jeweils eine Aussparung gebohrt.
So kann man das Gerät besser entnehmen.

4 6

Befestigung für die Laser-Wasserwaage und Ortungsgerät

Für die Laser-Wasserwaage war es einfacher. Hier habe ich eine Spaxschraube mit Kopf in die Platte geschraubt.
Die Halterung hat unten dazu ein Langloch und wird von der Schraube gehalten.

Für das Ortungsgerät habe ich zwei PVC-Winkel abgeschnitten.
Da das Gerät an den Seiten abgerundet ist habe ich die schmale Seite der Winkelleiste ausgeschnitten, so das nur drei Felder übrig geblieben sind zum befestigen.
Dadurch kann man die PVC-Winkel biegen. Nur Vorsicht beim biegen, für sanfte Rundungen sind sie geeignet, für enge Kurven eher nicht.

Für die Batterien habe ich in meinem Fundus eine kleine Kunststoffbox entdeckt.
Für die Befestigung der Box habe ich auch PVC-Winkel genommen. Auch hier wurden an den beiden Längsseiten Aussparungen gebohrt, damit man die Box leichter entnehmen kann.

5 6

Schaumstoff im Deckel

Im Deckel habe ich noch zwei Stück Schaumstoffteile mit einem beidseitigen Klebeband befestigt, damit die Geräte besser geschützt sind.

6 6

Bestückte MDF-Platte

Die Platte wurde nicht befestigt, da sie sehr stramm rein geht.
Weitere Projekte von mir!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.