Messer und Gedöns-Schublade

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    40 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Moin Moin,

diese Schublade ist entstanden bevor ich das Forum kannte. Deswegen habe ich nur Bilder des fertiggestellten Projekts.
In unserer Küche herscht eigtl. ständiger Platzmangel. Unsere Messer und diverses zubehör war immer über verschiedene Ablageorte verteilt. Da die Kinder inzwischen eine ausreichende Länge haben um überall dran zu kommen wo sie auch bestimmt nicht dran sollen,  musste für das Spitze und Scharfe eine Kindersichere Unterbringung her.
Unter unserem Kochfeld gab es eine ungenutzte Stelle, die dafür angepasst wurde.
 

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Schub(s)lade

Als erstes habe ich die "Leerblende" unter dem Kochfeld demontiert.
Rechts und links wurden teilbare Teleskopschienen verbaut.
Die Blende bildet die Schubladenfront. Aus Vorhandenem Restholz (Stabverleimte Buchenplatte sowie Buchenleisten) wurde der Schubladenboden sowie die Seitenwände gebaut.
Das Ganze habe ich anschliessend mit weiss pigmentiertem Hartöl geölt.
Anschliessend habe ich die Unterteilung der Schublade ebenfalls aus Buchenleisten zusammengezimmert.
Den Messerhalter habe ich aus Buchenklötzchen erstellt, diese wurden mit 1-2 mm Abständen von unten verschraubt. Das "Innenleben wurde dann mit farblosem Hartöl behandelt.
Zum öffbeb der Schublade drückt man gegen die Blende, dann entriegeln die Schienen und die Schublade wird durch Federkraft ca. 5 cm vorgeschoben. Danach kann man sie bequem öffnen.
Das ganze hat den (später festgestellten;) ) Vorteil das man mit dem Knie gegen die Lade drücken braucht und sie dann öffnet. Sehr praktisch wenn man schon diverse Kochzutaten an den Fingern hat. Die verteilt man dann wenigstens nicht an irgendwelchen Griffen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.