Meine Ostereifamilie als Tischdeko

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich habe diese Figuren gebastelt und konnte mich nicht entschieden, welche der beiden Figuren ich für den Wettbewerb präsentiere. Also habe ich jeweils eine Hasenfamilie und eine Hühnerfamilie gebastelt. Habe mal den Vorgänger zum Vergleich dazugemacht.

Das Ei in der Mitte, in dem der "Originalhase" sitzt, habe ich aus einem Luftballon mit Transparentpapier hergestellt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Klebepistole
  • Messer
  • Schere
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 6 x Styroporeier (2 verschiedene Größen)
  • 1 x je Bogen Strohpapier in braun und gelb
  • Filzreste
  • Moosgummireste
  • 6 x Paar Wackelaugen (2 verschiedene Größen)
  • Bastelkleber
  • Serviettenkleber
  • Kordel
  • Tonpapier braun
  • Transparentpapier
  • 1 x Plusterpen
  • Tapetenkleister

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Die Vorbereitungen

Als erstes die Styroporeier mit einem scharfen Messer begradigen, so dass sie stehen bleiben und dann das Chinapapier in kleine Stücke reißen. Die Styroporeier mit Serviettenkleber etwas bepinseln, dann etwas zerrissenes Papier auflegen und mit mit Serviettenkleber glattstreichen, dabei das Styroporei wieder etwas einpinseln. Das Ganze so lange wiederholen, bis das Ei komplett "angezogen" ist. Danach das Ei trocknen lassen.
In der Zwischenzeit werden die Ohren, die Flügel, die Füße, die Kämme und der Schwanz sowie die Schnäbel auf das entsprechende Material aufgemalt und ausgeschnitten.
Moosgummi (Flügel für Hahn/Henne, Kämme, Schäbel, Schwanz)
Filz (Flügel für das Kücken)
Tonpapier (Ohren und Füße des Hasen)

2 3

Fertigstellung

Hahn, Henne und Kücken
Nachdem der Kleber getrocknet ist, wird zuerst mit der Heißklebepistole der Kamm, die Flügel und natürlich beim Hahn noch der Schwanz (die Filzflügel des Kückens mit Bastelkleber) befestigt. Die Wackelaugen und den Schnabel ebenfalls mit der Heißklebepistole aufkleben und die Füße mit Bastelkleber ankleben.

Familie Hase
Bei den Hasen als erstes die Füße mit Bastelkleber befestigen, danach die Augen zu den Füßen ausrichten und mit der Heißklebepistole befestigen. Für die Ohren mit einem Messer zwei Schlitze in das Styroporei einritzen und die Ohren hineinstecken.
Danach noch das Gesicht mit einem Plusterpen aufmalen, trocknen lassen und zum Abschluss noch etwas festere Kordel mit der Heißklebepistole als Barthaare aufkleben

3 3

Das Basteln des großen Ostereis

Im Grunde ist die Herstellung des Ostereinestes die gleiche wie bei dem Bekleben der Styroporeier , nur dass anstelle von Serviettenkleber Tapetenkleister und anstelle des Chinapapiers Transparentpapier verwendet wurde. Nach dem Trocknen habe ich nochmal bunte Transparentpapierpunkte mit Tapetenkleister aufgeklebt und wieder trocknen lassen. Danach habe ich den Luftballon zerstochen und ein Zickzackmuster ausgeschnitten und mit Ostergras befüllt. Natürlich dürfen dann auch nicht die üblichen Osternascherei fehlen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.