Mein kleiner Hobbykeller ( Stunde Null )

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Nach langer Überzeugungsarbeit ist es mit endlich gelungen, das ich als Opa nun wirklich einen eigenen Hobbyraum brauche. Da wir über zwei Kellerräume verfügen, wurde es mir nun endlich gestattet, einen davon für mich herzurichten.
Nach der Entsorgung von geschätzten 10 Umzugskartons voll Sachen die man doch bestimmt nochmal braucht (Ansicht meiner Frau) und dem Aufbau einer Regalwand ist es nun endlich soweit, ich habe mein eigens kleinen Refugium von 3,00 x 3,00 m freigeschaufelt. Als Arbeitsplatte dient derzeit noch ein alter Gartentisch, und somit ist auch schon mein erstes Langzeitprojekt klar. Ich brauche eine Werkbank, Platz für die Dekupiersäge sowie für meine Kapp-/Gehrungssäge. Und... natürlich einen Kühlschrank, den bohren macht durstig.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.