Mehr Ordnung im Gartenschuppen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Wie schon in meinem ersten Projekt zu erkennen war, liebe ich Ordnung. Ich bin dabei immer mehr Bereiche zu strukturieren um dort Platz und Ordnung zu schaffen. Dabei beschränke ich mich nicht nur auf den Werkstattraum im Keller, sondern ich baue da etwas um, wo es gerade passt, oder mir plötzlich eine gute und schöne Lösung einfällt. Neulich war ich im Schuppen und mir war schon immer der große tote Bereich in der Ecke zwischen Arbeitsplatte und Regal ein Dorn im Auge. Ein weiteres Regal war keine Lösung, denn Regale sind schnell unordentlich. Da fiel mir ein, dass ich noch 2 alte Schreibtischschubladen habe. Hierfür brauchte ich einen kleinen Schrank, den ich unter das vorhandene Regal hängen kann. Den Bau habe ich in der folgenden Beschreibung unten dargestellt. Ich habe absichtlich auf genaue Maßangaben verzichtet, da diese zu individuell sind und nur zu meiner Gegebenheit passen. Mit diesem Schrank, konnte ich neuen Stauraum über dem Vertikutierer schaffen. Aber Bilder sagen mehr als tausend Worte, daher seht selbst.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Zuschnitt der OSB-Platten

Die OSB-Platte war noch über und um eine schöne gerade und rechtwinklige Seite zu haben, habe ich zuerst mit der Handkreissäge die Feder abgesägt. 

2 3

Zusammenbau

Die genauere Beschreibung habe ich den Bildern auf der linken Seite angefügt.


3 3

Einbau im Schuppen.

Einbau und Befestigung des Schubladenkastens. 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.