Maschinenschraubstock reparieren.

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hallo,
mein über alles geliebter Maschinenschraubstock, welcher auch gerne an der PBD 40 seinen Dienst tut, tat ihn nicht mehr.
Das Schnellganggewinde, welches auf Knopfdruck die Spindel schon mal schnell löst, damit man sich nicht die Finger wund dreht, löste nur noch.
Keine Klemmung mehr, neuer kostet > 20 Euronen.

Flugs ein wenig erfunden und die Idee für die Rettung war geboren.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • Winkelschleifer
  • Diverse Schraubenschlüssel, Schraubendreher etc.
  • Spiralbohrer 3,2 mm Ø
  • Spiralbohrer 4,5 mm Ø
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Winkeleisen | Eisen (20 x 10 x 45)
  • 1 x Schraube M 4 (4 x 25)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Neue Klemmvorrichtung bauen

Folgener Plan entstand das doch recht große Gewinde der Treibspindel mit einer
U-förmigen Hemmung aus Metall zu stoppen.
Dieses erschien mir auch bei meinen Möglichkeiten am besten umsetzbar.

Flugs in der Blechkiste gekramt und ein geeignetes Stück Winkeleisen gefunden.
Diese angerissen und gebohrt, natürlich mit der PBD 4.
Mit der PWS 115 habe ich das Winkeleisen abgelängt und auch den Schlitz habe damit hergestellt. 
Mit einer Feile etwas entgratet und dam der Test.
Einfach innen auf die Gewindestange gesteckt und festgedreht, kurzes ruckeln am Blech und passt.
In dieser Stellung fixierte ich das Blech und bohrte durchs Blech und in den Schraubstock ein Sackloch mit Ø 3,2mm und 8 mm tief.
Gewinde M 4 gebohrt und aus dem Knopf der alten Schnellverstellung einen Drehknopf gebaut, welcher nach dem Aufdrehen das Blech freigibt und ich nicht immer die gesamte Spindellänge leiern muss. 

Nun tut er wieder seine Dienste.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.