Mal wieder was gedrechseltes

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Hier mal wieder zwei Segmentschalen

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Drechselbank
  • Schraubzwingen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holz | Nußbaum
  • 1 x Holz | Ahorn
  • 1 x Leim | Holzleim
  • 1 x Holz | Meranti

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Leisten verleimen

Als erstes werden Leisten in verschiedenen Holzarten zugesägt und verleimt.
Schale 1 ist bei mir aus Ahorn und Meranti
          2 ist aus Nußbaum und Ahorn

2 3

nochmal zusägen und verleimen

Die verleimten Leisten werden dann im 45 Grad winkel abgesägt und wieder miteinander verleimt.

3 3

drechseln

nun können die Stücke aufgespannt und gedrechselt werden.
Um das drechsel zu vereinfachen habe ich die Ecken mit der TKS abgesägt.
Zuerst Werkstück aufs Schraubenfutter spannen, Außenseite drechseln und am Boden
einen Rezess fürs Backenfutter fertigen.
Dann das Werkstück auf einem Backenfutter umspannen und die Innenseite drechseln.
Nun nur noch schleifen und Ölen.
fertig


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.