Küchenschild

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich hatte doch noch die Rester vom Namensschild und wollte sie nicht in den Ofen werfen, wäre zu schade gewesen. Nun hab ich mir überlegt was man damit noch machen kann !? Erst als Bilderrahmen.. kein Bild gefunden.. Frau: "Mach ein Schild für die Küche!" :O(( Na gut, ich hab ein Schild gemacht, aber gleich zum Anfang: Ich bin kein Maler oder Künstler, ich hab danach alles frei Hand gemacht und ich hoffe Ihr könnt mir noch einen Tipp mit der Schrift geben, schon wegen der Anordnung der Schrift..

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Bandschleifer
  • Laubsäge
  • Sandpapier
  • Pinsel/Ofen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Rester | Sperrholz (15x15x0.4)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Aufbau

Rester zusammen suchen

2 4

Malen

Bitte,  Bitte nicht lachen, es ist ein Versuch, so nun ran ans Werk :O((  als Farbe hab ich Wasserfarbe genommen

3 4

Zusammenbau

Nun die 2 Teile nochmal Trocknen über den Ofen, zusammenfügen und noch mit Lack bestreichen, anschließend nochmal Trocknen, als Lack hab ich ein mit Wasser verdünnbaren Lack benutzt, damit es schneller geht und wegen der Pinselreinigung, mag keine Verdünnung (Kostet ja auch Geld)

4 4

Aufhängen

Nun einen Platz suchen mit Beobachtung von`s Frau Dackel ( unter Männer nicht mein Fall) bleibt unter uns ! So nun noch ein paar Vorschläge von euch mit der Schrift und noch ein Bild für mein Freund damit er nicht meckert.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.