Korken Excentrisch drehen ohne Spezialfutter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Diese kleine Anleitung soll zeigen, wie man einen einfachen Verschluss für Weinflasche, ohne Excenterfutter dreht. Wie alle meine Anleitungen übernehme ich keine Garantie für Schäden die entstehen können, beim nachmachen.Jeder auf eigene Gefahr.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Step 1

Zuerst wird eine Kantel, ca.11, 00 cm in das Futter eingespannt.

2 10

Step 2

Diese wird mit der Schruppröhre zu einem Zylinder gedreht.

3 10

Step 3

Die spätere Spitze ( Kopf ) des Korkens wird zuerst hergestellt

4 10

Step 4

Dann wird der Rohling in das Futter umgesetzt, etwa 1,50 cm ausser
Mittig eingespannt, wobei darauf zu achten ist, dass das Futter fest
Geschlossen ist und der Zylinder keinerlei Möglichkeit hat aus dem
Futter zu springen. Achtung auf festen Sitz achten, zur Sicherheit den Reitstock mit als Sicherung nehmen.

5 10

Step 5

mit einer Geschwindigkeit von etwa 1000-1250 u.pm. wird mit der Formröhre
vorsichtig etwa 0,50 cm begonnen, nach der Spitze Späne abzunehmen.
Wobei die Handauflage etwa 0,30 cm unterhalb der Mitte-Spindel stehen sollte.

6 10

Step 6

Ist der erste Excenterarbeitsschritt abgeschlossen, muss geschliffen werde
Da später dies nicht mehr sauber möglich ist. Dann wird der Zylinder
Etwas versetzt etwa, 0,50cm in das Futter eingespannt. Dabei auch auf festen Sitz
Achten.

7 10

Step 7

Mit einer Formröhre ( 13er) den gleichen Arbeitschritt wiederholen
Wie am Anfang ( Bild 4 ) auch danach wieder schleifen. Nun
Wird der Zylinder wieder gerade in das Futter eingespannt.

8 10

Step 8

Für die Verbindung zwischen Korken und Holz, wird ein etwa
2,50 cm langer Zapfen mit einer Stärke von ca.1,00 cm an das
Ende gedreht.
 

9 10

Step 9

Dann die Endbehandlung-Öl-Friction-Polish oder andere Mittel
Durchführen, wobei ein Mittel zu wählen ist, dass lebensmittelecht ist.

10 10

Step 10

Den gedrehten Kopf abschneiden und mit Kleber in Korken stecken.
Somit ist der Arbeitschritt abgeschlossen und man hat einen Blick-
Fang für Edle Tropfen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.