Koffer-Reparatur

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    4 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da die rechte Halterung für das Doppelrad abgebrochen war, mußte diese mit Einbau neuer Räder wieder Instand gesetzt werden.
Zunächst habe ich eine Rolle (Bild 1) gekauft.
Bei der alten Räderhalterung habe ich den Niet mit der kleinen Flex aufgeschliffen, den Bolzen entfernt und die alten zerschlissene Räder entfernt. Aus einem Stück Alublech (3mm) habe ich dann einen neuen Halterungsbock gefertigt.
Alublech auf Maß gekantet, die Seitenteile wurden angeschrägt und an die linke Halterung angehalten um die Bohrung auf gleicher Höhe anzuzeichnen. Dann wurde die Bohrung am Bohrständer gebohrt. Nun schraubte ich von der gekauften Rolle den Bolzen auf und entnahm ihn. Da die Räder auf einer Hülse liefen, verwendete ich zum befestigen eine etwas längere Gewindeschraube, steckte die neuen Räder samt Hülse auf und in die Halterung des Koffers. Von der anderen Seite wurde nun die neue Halterung aufgesteckt, mit 3 Bohrungen am Koffer fixiert und befestigt. Nun konnte die Mutter aufgeschraubt werden. Damit sich aber nichts mehr verstellen kann habe ich noch eine Kontermutter aufgezogen.(Bild2) Das kleine Stück Gewinde, was noch herausschaute wurde kurzerhand weggesägt, die Reparaturstellen mit schwarzen Mattlack überlackiert.

Fertig und der Koffer läuft wieder auf allen Rädern. (Bild 3)


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.