Kochbuchhalter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hier noch ein kleines Projekt für zwischendurch. Meine Frau wollte gern einen Kochbuchhalter, damit dies nicht immer auf der Arbeitsplatte rumliegt. Deshalb bin ich mal in die Werkstatt gegangen und hab geschaut was sich dort so findet. Das ganze sollte schwenkbar sein damit sie sowohl vom Herd aus und auch von der Küchmaschine aus alles sieht.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PST 750 PE  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elekt
  • POF 1400 ACE  - Fräse (elektrisch)
  • PSB 18 LI-2 Ergonomic
  • Bleistift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Platte | Multiplex (200 x400 x 6mm)
  • 1 x Leiste | Buche (40 x 15 x 600 mm)
  • 1 x Platte | Multiplex (16 x 200 x 200 mm)
  • 2 x Schrauben | Metall (M4 x 60)
  • 2 x Muttern | Metall (M4)
  • 4 x Schrauben | Metall (4 x 25 mm)
  • 2 x Klammern | Kunststoff

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Zuschneiden

Erstmal mit der Handkreissäge die Platte zugeschnitten und dann noch mit der Stichsäge die Leiste.

2 6

Fräsen

Nun hab ich mit der Oberfräse eine Nut in die Leiste gefräst, damit später das Buch auch nicht runterfällt. Dazu hab ich sie in meine Werkbank gespannt und mir ein Brett als Anschlag augespannt, welches ich dann immer um Fräser Stärke versetzt hab.

3 6

Montage des Vorderteils

Nun hab ich die Leiste mit der Platte verleimt und mit Schraubzwingen fixiert.

4 6

Halter bauen

In der Zeit wo der Leim trocknet hab ich mit dem Halter begonnen. Zuerst hab ich mir die Teile aufgezeichnet, dann mit der Stichsäge ausgesägt. Danach noch ein Stüch Leiste zugeschnitten und nun mußte ich nur noch die Löcher bohren um diese 3 Teile beweglich miteinander zu verbinden. Die Löcher hab ich auf einer Seite etwas größer gemacht und zwar genau so groß, das die Muttern straf reinpassten. Zum Schluß alles noch etwas verspachtelt und fertig.

5 6

Zusammenbauen der Teile

Erst hab ich mir die Löcher angemalt, diese dann gebohrt und und gesenkt. Damit das auch alles hält hab ich etwas Holzleim zusätzlich zu den beiden Schrauben genommen. Nachdem die beiden Teile verschraubt waren, hab ich die Schrauben verspachtelt und nachdem es getrocknet war alles verschliffen. Um alles farblich anzupassen hab ich dann nochmal die weiße Farbe rausgeholt und alles gestrichen.

6 6

Anbau

Zu guter lezt kam der Anbau. Erst hab ich mal zwei Löcher in den Halter gebohrt und diese dann gesenkt. Nun kurz geschaut welcher Fleck am besten geeignet war und an das Küchenregal geschraubt welches ich meiner frau erst gebaut hatte. Nun musste ich nur noch den Rest wieder zusammenbauen und fertig. Dadurch das ich die Löcher für die Muttern recht eng gebohrt habe, ging dies alles sehr gut, da diese sich nun nicht mehr mitdrehen konnten. Nun noch zwei Klammern dran, damit sich die Seiten des Buches nicht verblättern und fertig war ich.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.