Kleiderbügelhalter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich wollte meine Hemden und meine Jacken und meine Pullover an Kleiderbügeln aufhängen habe aber eben keinen Kleiderschrank wo ich diese aufhängen könnte und so habe ich mir mit dieser einfachen Lösung geholfen. Ich habe Maß am Kleiderschrank genommen und am Regal habe dann die Position des Rundstabes ermittelt und die Aluleiste zurecht gesägt und entgratet dann habe ich die Position der Bohrung gekörnt und gebohrt dann habe ich den Rundstab festgeschraubt habe den Rundstab an die Leiste die ich zuvor am Regal festgeschraubt hatte angezeichnet und dann das Loch mit dem Forstnerbohrer gebohrt den Rundstab eingesteckt und verschraubt und dann habe ich die Kleiderbügel daran gehangen.


Es ist vielleicht nicht die eleganteste Lösung aber mir gefällt es so und ich musste kein Loch in den Schrank bohren das war gut.

Conrad

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Schraubendreher
  • Senker
  • Feile
  • Schleifpapier
  • Fuchsschwanz
  • Bohrer
  • Puksäge
  • Forstnerbohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Schrauben | Metall (4x30)
  • 3 x Schrauben | Metall (5x50)
  • 1 x Winkelleiste | Alu (30cm)
  • 1 x Holzleiste | Holz (20cm)

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.