Klangkörper (nicht wettbewerbsgeeignet)

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Aus "selbst.de" nachgebaut, ein einfaches Schlaginstrument für Kinder ( für Leute, die ihr nerven möchtet )

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Maßstab, Bleistift, Säge, Hammer, Zange, Zwingen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Fichtenholzstück für das Achteck
  • 1 x Holzleiste (1m lang)
  • 16 x dünne Nägel
  • 1 x Holzleim
  • 1 x Holzkugel vorgebohrt
  • 1 x Rundstab | Holz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Phase 1

Holzreste auswählen: eine Grundplatte, eine  Holzleiste 1m Länge

Achteck am PC erstellen und  ausdrucken, Kantenlänge größer als Leistenbreite, damit die Leisten nicht aneinanderstoßen.

Leiste in 8 Stücke sägen (10mm Schritte 90 mm - 160 mm)

Achteck-Schablone aufkleben, Teil aussägen

Alle Teile schleifen, grob und fein

 

2 3

Phase 2

Das Achteck auf jeder Seite 2x anbohren und mit feinen Nägeln versehen.

Die Nägel flach abknipsen, sie dienen der Leistenhalterung, damit sich diese nicht verschieben.

Die Leisten der Größe nach senkrecht an das Achteck kleben. Dabei immer jeweils 2 gegenüberliegende  Leisten verkleben.

Für den Schlagstock eine vorgebohrte Holzkugel mit einem Rundstab verbinden

3 3

Klangprobe

Leider lässt sich das Video aus Youtube mit dem Anschlagen der Leisten nicht veröffentlichen (Fehlermeldung) ich kann euch aber versichern, dass keine reine Tonleiter dabei herauskommt.

Das 2. Video mit dem "gerührten" Klangkörper hat aber funktioniert. Seht und hört den Krachmacher fürs Kinderzimmer (Stadion, Karneval etc.)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.