Kerzenständer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Ein Kerzenständer aus Holzresten

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PST 1000 PEL  - Stichsäge, Feinschnittsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (elekt
  • PSS 200 A  - Schwingschleifer, Multischleifer (elektrisch)
  • BS 18 LI
  • Zwingen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Reste x Holzbretter | Fichte Leimholz
  • Reste x Vierkantholz | Fichte/Tanne
  • 9 x Dübel (6 x 30)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Holzreste zusammen suchen

erstmal nach schauen was man(n) so an Holzresten hat. Dann werde die Stücke zurecht gesegt je nach größe die man haben möchte

2 3

Zusammen fügen

Dann wird gebohrt und gedübelt, natürlich nicht das schleifen nicht vergessen und alles zusammen geklebt, gespannt und gepresst.

3 3

fertig stellen

und zum Schluss wird alles schön mit Wachs behandelt und schon ist man fertig ;-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.