Kerzenständer aus alten Holzbalken

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Nachdem ich unser Bett aus den alten Holzbalken fertiggestellt habe blieben mir einige Reste der Balken über. Abgehobelt und geschliefen war das Holz ja schon und so entstand aus den Resten ein Kerzenständer.

Dieser besteht aus 3 ungleichlang geschnittenen Holzbalken und diese wurden noch mit Leinölfirnis behandelt. Aus dem Wald besorgten wir uns zur Dekoration noch frisches Moos. 3 LED-Echtwachskerzen sowie eine Lichterkette ergänzen die Dekoration.

Auf die Unterseite der Balken klebte ich Filz, damit der Boden nicht beschädigt wird.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Hobel
  • Multischleifer
  • Kettensäge
  • Strukturbürtse für Bohrmaschine
  • Filz für die Unterseite

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.