Kerzenständer Teil 2

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    4 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Bei diesem Modell handelt es sich um einen Kerzenständerblock. Nach dem ich bereits einen Kerzenhalter liegend hergestellt habe. Kam mir der Gedanke, diesmal einen Kerzenständer aus einem Block herzustellen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • 3 mm Bohrer
  • Senkkopfbohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 51 x Schrauben | Metall (3,5 x 25 mm)
  • 1 x Sieb / Film | Holzplatte (190 x 190 mm)
  • 1 x Sieb / Film | Holzplatte (190 x 160 mm)
  • 1 x Sieb / Film | Holzplatte (175 x 160 mm)
  • 1 x Sieb / Film | Holzplatte (80 x 70 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Grundplatte und Seitenteile verschrauben

Die beiden großen Seitenwände mit der Grundplatte verschrauben.


2 7

kleine Seitenwände vormontieren

Die Seitenteile 6 x 11 cm und 7 x 8 cm verschrauben. Dies muss geschehen da man nach dem Verschrauben mit der Grundplatte die Wände nicht mehr verschrauben kann. Man muss darauf achten, dass die Glatten Wände nach Außen zeigen. Jetzt werden die vormontierten Wandteile  und die Seitenwand 7 x 8 cm mit der Grundplatte und untereinander verschraubt

3 7

Beton anrühren

Den Beton im Verhältnis 2:1 anrühren. er sollte aber nicht zu Nass sein. Mit der Kelle sollte man leicht durch den Beton ziehen können. 

4 7

Beton einfüllen

Den Beton bis auf die Höhe von 7 cm einfüllen. Ein leeres Teelicht mit Sand gefüllt, an gewünschter stelle in den Beton drücken.

5 7

Deckel mit kleiner Seitenwand

Das Kleine Seitenteil wird auf dem Deckel verschraubt. Darauf achten, dass die glatte Seite des Deckels nach unten und die der Seitenwand nach innen zeigt. Den Deckel dann auch den Beton auflegen und verschrauben. 

6 7

Erneut Beton einfüllen

7 7

Der letzte Schritt

Nun nochmals den Rest mit Beton auffüllen und eine leeres Teelich in den Beton drücken.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.