Jetzt stehen die Leimflaschen Kopf

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hier kommt ein Miniprojekt von mir. ich hab beim aufräumen mehrere Holzleimflaschen gefunden die immer verschwunden waren wenn ich sie brauchte. Sie einfach zusammen in eine Kiste legen ist langweilig. Ein Ständer für Holzleimflaschen mußte her.
Da alle Teile aus Restholz bestehen und Farbe, Leim und Nägel vorhanden waren entstanden keine Kosten. Am längsten dauerte es der Farbe beim trocknen zuzusehen. ;-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 18 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • PST 18 LI  - Stichsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (Akku)
  • PSM 18 LI  - Multischleifer (Akku)
  • PBS 75 AE  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • PSB 500 RE  - Bohrmaschine (elektrisch)
  • Hammer
  • Versch. Pinsel
  • Mobiler Bohrständer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Bodenplatte | Leimholz (190 x 80 x 18mm)
  • 1 x Halteplatte | Leimholz (190 x 50 x18mm)
  • 2 x Wände | Spanplatte (80 x 80 x 10mm)
  • 8 x Nägel (2 x 23mm)
  • 1 x Holzleim
  • 4 x Filzgleiter
  • Schnellschliffgrund
  • grüne Farbe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Die Einzelteile

Ich habe zuerst die Hälse der Leimflaschen vermessen, alle haben einen Halsdurchmesser von 22mm.
Um genug Platz für die Leimflaschen zu haben entschied ich mich für einen Mitte zu Mitte  Abstand von 45mm zwischen den Bohrungen.
Die Bohrungen entstanden mit einem 22mm Flachfräsbohrer.
Die Wandteile hab ich zuerst auf 80 x 80mm gesägt und sie dann an die Bodenplatte und die Trägerplatte angepasst. Dazu habe ich rechts und links ein Dreieck von 15mm Breite und 50mm Höhe angezeichnet und abgesägt.
Die Teile wurden mit dem Bandschleifer sauber geschliffen, mit Schnellschliffgrund zweimal gestrichen und zwischendurch mit dem Multischleifer angeschliffen. Die Wandteile habe ich dann noch in Tannengrün lackiert.

2 2

Die Montage

Nach dem trocknen des Lackes habe ich die Einzelteile verleimt und vernagelt (vorbohren nicht vergessen)
Die Filzgleiter sind mir zwischendurch noch in die Finger gefallen, sie müssen nicht unbedingt sein.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.