Hurra, es ist ein Mädchen ...

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

... mit diesen Worten begrüßte mich mein Nachbar.
Da es bei uns gute, alte Sitte ist, frischgebackenen Eltern einen Storch und eine Leine mit alter Kinderkleidung in den Garten zu stellen, wollten auch wir uns daran halten.

Nur hatte leider keiner an den Storch gedacht.
Also was lag näher, als den mal eben auf die Schnelle zu basteln :)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • POF 1200 AE  - Fräse (elektrisch)
  • PMF 180 E  - Multifunktionswerkzeug (elektrisch)
  • PSR 18 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Dekupiersäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Multiplex | Birke (80 x 50 cm)
  • 1 x Sperrholz | Pappel ( 10x 15 cm)
  • 1 x Fichtenleimholz (40 x 40 cm)
  • Acryllackfarben auf Wasserbasis
  • 2 x Spax (40 x 3,5 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Vorlage aussuchen,schleifen, malen, zusammen bauen

Den Storch hab ich im Internet gefunden. Habe ihn in der richtigen Größe ausgedruckt und mittels Kohlepapier aufs Holz übertragen.
Dann mit der Dekupiersäge aussägen, mit der POF die Kanten runden und mit dem PMF die Flächen schleifen.
Mit Acryllackfarbe alles einmal anmalen, danach noch mal abschleifen

Dann noch mal mit Acryllack bemalen und mit dem Dekopainter die Konturen aufbringen.
Wegen der gebotenen Eile habe ich dieses mal leider keine Bilder der einzelnen Arbeitsschritte.
Wer dazu Anleitungen braucht, kann gerne bei meinen andern Projekten schauen.

Danach habe ich zwei Löcher in die Unterseite des Storchs gebohrt, sowie eins in den Schnabel und eins in die Windel des Babys.Die Löcher von der Unterseite habe ich auf die Bodenplatte übertragen, dann die Löcher mit dem Versenkbohrer in die Bodenplatte gebohrt und den Storch mit zwei Spax auf die Platte geschraubt.
Danach habe ich das Baby mit einem Stück Draht am Schnabel des Storchs befestigt


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.