Holzgestell

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    80 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

In meiner Werkstatt stappeln sich die Holzreste an allen möglichen und unmöglichen Orten. Dadurch wird viel wertvoller Platz verschwendet. Deshalb habe ich mir ein Holzgestell gebaut. Die Idee stammt von vom Rolling Lumber Cart Projekt von Woodworking for Merer Mortals. Mein Gestell ist aber kleiner, so dass es gut in meine Werstatt passt und aus einer 1.25 x 2.5m grossen Sperrholzplatte hergestellt werden kann.

Hier geht's zum Youtube Video: Bauanleitung Holzgestellt

Weitere Details zum Projekt findest du in meinem Heimwerker Blog.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Handkreissäge
  • Akku-Schrauber
  • Oberfräse
  • Exzenterschleifer
  • Dübelleiste
  • Schraubzwingen
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Sperrholz | Seekiefer (18mm, 1.25x2.5m)
  • ca. 70 x Holzdübel | Buche (8x40mm)
  • 4 x Schwarlastrollen
  • 10 x Holzschrabuen | Metall (3.5x30mm)
  • 16 x Holzschrauben mit Rundkopf | Metall (6x30mm)
  • 1 x Danish Oil (1 Liter)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Zuschnitt der Sperrholzteile

Zuerst werden alle Teile mit der Handkreissäge und der Führungsschine zugeschnitten.

2 7

Abrunden und schleifen

Alle Aussenkannten werden mit einem Abrundfräser abgerundet, damit man sich an den Kannten nicht verletzt. Danach werden alle Flächen mit 120er und 220er Korn mit dem Exzenterschleifer geschliffen.

3 7

Dübellöcher bohren

Das ganze Projekt wird mit Holzdübeln verleimt. Zu diesem Zweck verwende ich eine Dübelleiste. Den Tiefenanschlag für den Bohrer habe ich mit einfachen Holzklötzen realisiert.

4 7

Verleimen

Nach dem die Konstruktion trocken zusammengesteckt wurde und alles gepasst hat geht es ans Verleimen. Da Holzleim schnell trocknet und in der kurzen Zeit mehrere Dutzen Holzdübel verleimt werden müssen, habe ich mich an die Wahnsinnige Geschwindigkeit aus Space Balls erinnert gefühlt.

Leider war meine "alles auf einmal" Taktik nicht ideal, so sind einige Verbindungen nicht ganz zusammen gegangen. Beim nächsten Dübelprojekt muss ich mir einen Weg überlegen um jedes Teil einzeln zu verleimen und zu spannen. Zum Glück wird der Fehler durch das eingelagerte Holz verdeckt.

5 7

Montage des Bodens

Auf der Rückseite wird auch mit Dübeln noch eine Stütze für die Bretter montiert.

Der Boden wird mit 8cm breiten Streifen aus der Restekiste aufgedoppelt. Diese Verstärkung wird verleimt und geschraubt.

6 7

Anstrich mit Danish Oil

Als Schutz wird das Gestell mit zwei Schichten Danish Oil behandelt.

7 7

Montage der Rollen

Damit das Gestell von beiden Seiten zugänglich ist und leicht verschoben werden kann bekommt es noch 4 Schwerlastrollen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.