Holzbuchstaben

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ob für Küche, Wohnzimmer oder Bad – ab jetzt kann jeder sehen, was gesagt werden soll!

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PST 18 LI  - Stichsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (Akku)
  • PSM 18 LI  - Multischleifer (Akku)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Alte Holz- oder Tischplatte
  • 1-99 x Ausgedruckte Wunschbuchstaben in gewünschter Größe (Copyshop)
  • 1 x Cutter
  • 1 x Schere
  • 1 x Klebeband
  • ggf. 1 x Holzbohrer (10 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Schritt 1

Im Copyshop die Wunschbuchstaben auf DIN A3 ausdrucken lassen und anschließend mit einem Cutter oder einer Schere ausschneiden. Die ausgeschnittenen Buchstaben auf links mit zwei bis drei Streifen Klebeband auf die zu sägende Platte kleben und mit einem Stift die Umrisse nachzeichnen. Die Buchstaben werden auf links gedreht, da sonst beim Sägen die obere Seite ausfransen kann.

2 3

Schritt 2

Mit der Akkustichsäge, z.B.  PST 18 LI von Bosch, die Buchstaben aussägen. Bei besonders schwer zu erreichenden Stellen mit einem 10 mm Holzbohrer vorbohren.

3 3

Schritt 3

Die Schnittkanten mit dem Akkumultischleifer, z.B. mit dem PSM 18 LI von Bosch, nachbearbeiten.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.