Hochbett für eine Prinzessin

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    600 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Ein Freund von mir wollte seiner Prinzessin ein Hochbett zum Geburtstag schenke.
Möglichst groß, von Wand zu Wand und Sicher sollte es sein.
Nun möchte ich euch meine Interpretation eines Hochbettes vorstellen.
Ehrlich gesagt ist es auch derzeit das einzige Projekt das tatsächlich fertig ist.
Die anderen werden alle so neben bei fertiggestellt werden müssen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Schlagbohrmaschine
  • Oberfräse
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 7 x Kanthölzer | Fichte/Tanne (60 x 80 x 3000 mm)
  • 2 x Kanthölzer | Fichte/Tanne (100 x 80 x 3000 mm)
  • 16 x Kanthölzer | Fichte/Tanne (40 x 60 x 3000 mm)
  • 3 x Glattkantbrätter | Fichte/Tanne (18 x 200 x 3000 mm)
  • 36 x Rauspund Bretter | Kiefer (19 x 96 x 2700 mm)
  • 6 x Kanthölzer | Fichte/Tanne (24 x 44 x 2500 mm)
  • 3 x Kanthölzer | Fichte/Tanne (44 x 44 x 2500 mm)
  • 12 x Leimholzbretter | Fichte/Tanne (18 x 200 x 800 mm)
  • 12 x Leimholzbretter | Fichte/Tanne (18 x 250 x 800 mm)
  • 300 x Verschiedene Schrauben | Stahl (20 x 3 - 160 x 8 )
  • 9 x Schwerlastanker | Stahl (12 x 150 )
  • 16 x Metallrahmendübel | Stahl/Alu (10 x 120 )

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Grundgestell/Liegefläche

Nach dem das Material gekauft war, erst mal das Grundgestell auslegen und die Rahmenhölzer beschriften, anzeichnen usw. Damit es später nicht zu Verwechslungen kommt.

2 5

Zu Sägen

Das Ab längen war einfach. Die Überblattungen dagegen eine Fleißarbeit.
Da ich zwischen die Rahmenhölzer noch einen Rahmen zur Aufnahme der Rauspundbretter gelegt habe. Dann noch die 2 Säulen zu gesägt und das Grundgestell ist fertig.
Nun habe ich in meiner Werkstatt ausreichend Platz. So konnte ich das Bett mal Aufstellen und die Treppe anpassen.
 

3 5

Die Treppe

~~Da ich bei Hochbetten kein Freund von einfachen „Hühnerleitern“ bin, die tun an den Fußsohlen immer so weh. Habe ich eine Richtige Treppe gebaut. Das war relativ einfach.
Die Leimholzbretter aneinander Schrauben 200 mm als Setzstufe und 250 mm als Trittstufe.
Aus den Glattkantbrettern habe ich die Außenwange gefertigt und für die Wandhalterung habe ich die Dreiecke verwendet die ich zur Stabilisierung der Treppenstufen eingeschraubt habe.
Um in der Treppenbreite etwas mehr Platz zu gewinnen und der Treppe noch eine zusätzliche Stütze zu geben habe ich sie in der Freistehenden Außensäule integriert.
 

4 5

Montieren des Hochbett

Nach dem in der Werkstatt der größte Teil fertiggebaut war, ging es ans Montieren.
Von der Herstellung der Brüstung habe ich leider keine Fotos gemacht. Da ich aus Zeitmangel Früh um 4 in die Werkstatt gelatscht bin, ist das irgendwie untergegangen. Daher ist die Brüstung auch nicht als extra Arbeitsschritt ausgeführt.
Nun gut, die Montage.
Also alles wieder Zerlegt und in den Bulli gestapelt. Bloß gut das den Transport die Polizei nicht gesehen hat. Das sah sehr Abenteuerlich aus.
Beim Freund alles ausladen und den Grundrahmen an der Wand, mittels Schwerlastankern, befestigen. Die Treppe montieren, die Zwischenrahmen einbauen und die Rauspundbretter zu schneiden. Da das Bett in den Ausmaßen recht groß ist (2 m x 2,4 m Liegefläche und 2,25 m Unterkante in die Höhe ragt), haben wir noch LED Lampen eingebaut. Das man was sehen kann. Das Ding nimmt nämlich reichlich Licht weg.
Nun wurde die Brüstung Montiert und das Treppengeländer angepasst. Die Außensäule der Brüstung habe ich mit einer 16ner Gewindestange Stabilisiert, dass die nicht wegkippen kann.
Mein Freund hat das Ganze noch gewachst.
 

5 5

Fertzsch!

Und die Prinzessin sowie mein Freund waren glücklich.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.