Hoch Beet in Hexagon form (Sechseck) um einen alten Kirschbaum

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    40 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Wir wollten ein Hoch Beet um einen Kirschbaum bauen, einfach nur ein Quadrat oder Kreis war mir zu simpel es musste schon etwas hermachen und Abwechslung drin sein. Also kam mir die Idee mit dem Hexagon die 6 X 1Meter Rasenkantensteine hatte ich noch ich brauchte nur noch die Pflanzkübel gibt es in 2 Sorten kleine und große ich habe die großen genommen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Uneo  - Bohrhammer (Akku)
  • Richtscheid
  • Kelle
  • Schüppe
  • Zementkübel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 6 ST. x Rasenkantensteine | Beton (20 cm X 5 cm X 1 m)
  • 6 ST. x Pflanzkübel groß | Beton (ca. 30 cm Durchmesser)
  • 24 ST. x Rundeisen | Metall (15 cm X 10 mm)
  • 3-4 S. x Zement (40 kg)
  • Unterlegmaterial
  • 1 ST. x Dachlatte | Holz (3 Meter lang)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Planung

Zuerst sollte man sich mal schlau machen wegen der Berechnung!

2 3

1. Arbeitsschritt

Ich habe mir die kantensteine und Pflanzkübel erstmal provisorisch hingestellt dann habe ich mit dem Richtscheit und einer 3 Meter Latte da drunter die Steine und Pflanzkübel ausgerichtet und mit diversen Steinen unterlegt das ganze in Waage gebracht und mit angespitzten Pflöcken in den Rasen gehauen an der Außen kante der Kantensteine gegen wegfallen gesichert. Die Pflanzkübel mit den Rillen geben da ein bisschen Hilfe durch ihr eigenes Muster (Rillen) in diese kann man wunderbar die Kantensteine verkeilen dadurch wird das Ausrichten leichter.

3 3

2. Arbeitsschritt

Jetzt bohrt man von der Innenseite der Pflanzkübel bis in die Kanten steine mindestens 10 cm tiefe Löcher möglichst mittig da die kantensteine leicht ausbrechen können in diese Löcher kommen Rundeisen oder entsprechend lange Schrauben. Jetzt können wir den Zement anrühren, nicht zu nass machen das alles wegläuft, mit dem Zement verbinden wir alle Bauteile nach Möglichkeit von der Innenseite(nicht sichtbare Seite). Nach ein paar Tagen können wir die Pflöcke entfernen Erde rein fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.