Halterung für ein Solarpaneel - nichts Großes

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

In unserem Gartenteich haben wir eine Pumpe, mit Springbrunnenfunktion, die über ein Solarpaneel läuft. Das Paneel lag einfach so auf den Steinen am oberen Randes des Teiches.
Wenn die Sonne ihren Lauf genommen hat musste das Paneel immer wieder mit der Sonne gerückt werden. Es hat uns eigentlich schon im letzten Jahr gestört, also musste eine Konstuktion her, die des etwas einfacher macht.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
  • säge
  • Bohrer
  • Bleistift, Meter
  • Spaten
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Abflußrohr | Installationsmaterial (nach Bedarf)
  • 1 x Abflußrohr abgewinkelt | Installationsmaterial (Duchmesser 7cm)
  • 2 x Schrauben | Befestigungsmaterial (nach Bedarf)
  • 2 x Schrauben | Befestigungsmaterial (nach Bedarf)
  • Stk.2 x Haken | Befestigungsmaterial (nach Bedarf)
  • 2 x Holzlatte | Holz (18cm)
  • 1 x Stck. Rundholz | Naturmaterial (passend für den Winkel)
  • 1 x Holzplatte | Naturmaterial (passend für Paneel)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Bau des Gestells

Wir hatten von unserer Enkelin noch eine kleine Schultafel. Eigentlich wollte ich daraus so etwas wie eine kleine Staffelei bauen, auf der das Paneel aufliegen konnte.
Aber da war das Problem mit dem Drehen in die Sonne......also Idee verworfen.
Mein Mann brachte ein Wasserrohr und einen dazu passenden Winkel an.
Aus unserm Holzbestand hat er ein Stück Birkenholz, welches genau in die Rundung des Winkels gepasst hat,  in den Winkel gesteckt.
In der Zwischenzeit habe ich das Loch, ca. 40 cm tief, am Teich ausgehoben.
Das Abflußrohr wurde auf die richtige Länge zugesägt. Auf das Stück Birkenholz wurde eine Holzleiste aufgeschraubt.
Für das Paneel, welches an der Rückseite Vorrichtungen zum Aufhängen hat, wurde ein Stück einer Holzplatte passend zugesägt. Ein Loch für das Kabel des Paneel wurde in die Platte gebohrt und zum aufhängen 2 Haken in die Platte geschraubt.
 

2 2

Aufstellen

Das fertige Gestell konnte nun in das von Erde ausgehobene Loch gesteckt werden. Unten haben wir für die Stabilität ein paar kleine Steine um das Rohr gesetzt und dann wieder mit Erde aufgefüllt. Das Paneel wurde wieder an das Kabel der Pumpe angeschlossen.
Nun kann man durch drehen des Winkels das Paneel ganz einfach in Richtung der Sonne drehen. Das Kabel der Pumpe wurde mit einem Kabelbinder am Rohr befestigt.
Ach ja, das Stück Holzleiste, welches an der Birke befestigt wurde haben wir noch mit Holzlasur gestrichen um es etwas haltbarer zu machen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.