Halterung für das Profimarkerset von Bleispitz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Bei diesen Projekt (eigentlich nur ein kleines Projekt ich hoffe das macht nix) handelt es sich um eine Halterung aus Holz für das Profimarkerset von Bleispitz passend für einen Mini Systainer.

Das Profimarkerset von Bleispitz hatte ich mir schon vor den Projekt gekauft und dann hatte ich das Problem das die Verpackung nicht gerade stabil (Karton) und da ich mir schon vorher 2 Mini-Systainer gekauft habe kam mir die Idee einen davon als stabile Aufbewahrung zu nutzen und habe dann noch die Halterung gebaut.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Stichsäge
  • Hammer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x MDF Platte | MDF (50cm x 50cm)
  • 1 x Holzleisten | Holz (2cm x 0,5 x 1,5m)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

MDF Platte zurechtschneiden

Als erstes habe ich mittels einen Stück Karton die Innenmasse des Minisystainer genommen und diese auf die MDF-Platte übertragen und dann mit der Trion zurechtgeschnitten. Zum Schluss hab ich dann noch alle Kanten abgeschliffen.

2 4

Stifte und Minenschachtel auf der Platte ausrichten

Als nächstes hab ich die Stifte und die Schachteln mit Minen auf die Platte gelegt und geschaut wie man das ganze am besten ausrichtet damit alles zum schluss passt, nachdem das getan ist hab ich mit einen Stift markiert wo alles liegt und aus gemessen damit ich weiss wieviel Leistenstücke und wie lang die sein müssen.

Dann hab ich die Leiste zurechtgeschnitten und die auf die Platte geschraubt (natürlich vorher vorgebohrt damit nichts springt)

3 4

Gummibänder auf die Leisten mit Nägel fixieren

Damit alles hält hab noch ein Gummiband zurechtgeschnitten und mit Nägel fixiert

4 4

Fertig

Nachdem alles verschraubt und alle Bänder angenagelt waren hab ich die Stifte und Schachteln samt Minen eingeräumt und in den Minisystainer gelegt und fertig


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.