Halter für Schneeschaufel und Stroßscharre

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da meine Vermieterin klagte, das sie nicht weiß, wo sie die Schneeschaufel hinhängen sollte, sagte ich, ich bau ihnen was. Also Holz gesucht und los ging es. hatte schon eine Vorstellung, wie ich es machen wollte

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 500
  • PSR 14,4 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Dekupiersäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Leimholz Fichte | Vollholz (520x250x18 mm)
  • 2 x Rundstab | Buche (22x100 mm)
  • 2 x Rundstab | Buche (22x250 mm)
  • 2 x Stuhlwinkel | Metall (40x40x1.2 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Der Start

Ich nahm eine Fichtenholzplatte von 52x25x1,8 cm. Bohrte nach dem Ausmessen schräge Löcher mit dem Forstnerbohrer. Dann bohrte ich mit einem Holzbohrer die Schraubenlöcher vor

2 3

Die Halter

Ich nahm einen 22mm Buchenrundstab und längte ihn ab.

Hier bohrte ich auch die Löcher für die Schrauben vor.

Anschließend schleifte ich die vorderen Enden der Buchenstäbe rund

3 3

Die Montage

Ich montierte die Buchenstäbe an der Holzplatte.

Montage der Stuhlwinkel an der Holzplatte.

Befestigung der Halters am Mülltonnenhäuschen


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.