Häuschen für blauen und gelben Sack im Haus-Look

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

In unserer Gemeinde gibt es keine praktischen, häßlichen Tonnen, sondern unpraktische, noch häßlichere Säcke.
Da wir die nicht im Haus haben wollen, galt es eine schicke Verkleidung und Halterung zu bauen. Das läßt sich natürlich im Prinzip auch 10cm größer für Tonnen machen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Klammern 16 mm
  • Tampen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Material, Malen, Zusammenschiessen ;-) und Sack reintun

Wir haben vorhandene Fichtenlatten 7cm x 1cm x diverse Längen zum Bau verwendet. Die Länge haben wir anhand der Säcke ermittelt und noch etwas zugegeben. Außen ist die Konstruktion 80cm hoch und 65 cm breit und 30 cm tief. So haben die Säcke innen ca. 30x28 cm Platz.

Wir haben das Holz vorher 2fach in der vom Haus über gebliebenen Farbe Falunröd gestrichen, um möglichst unnauffällig den Müll zu verstecken.

Die Latten habe ich dann mit der Stichsäge abgelängt und mit einem Druckluftnagler zusammengeklammert. Das hält, ist sehr schnell und macht mehr Spaß als Schrauben.

Als Griff dient ein Tau (norddeutsch auch Tampen ;-)) Die Deckel-Konstruktion haben wir uns bei Freunden abgeschaut, die ein ähnliches Teil sich haben bauen lassen. Hebt man den Deckel mit Rahmen an, so lässt sich darunter der Sack festklemmen.

Unten haben wir einige Pflastersteine reingelegt, für einen sicheren Stand und als Auflage für die Säcke.

Besonderer Clou ist noch, dass die Mülltonnen sich aus dem Haus befüllen lassen, durch das Fenster im Hauswirtschaftsraum - schön bei Regen und Schnee ;-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.