Hängeleisten Halterung für die Handkreissäge (und Bandschleifer)

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Der Ausbau geht weiter und die erste Maschinenhalterung für das Hängeleisten-System wurde ziemlich willkürlich für die Handkreissäge gebaut. Oben kommt die Säge rein und unten ist Platz für das Zubehör.
Für das Netzkabel gibt es zwei Aufwickeldorne und es wird danach mit einem Klett-Kabelbinder festgelegt.
Die Maße sind für meine HKS angepasst aber mit leichten Änderungen passt das auch für den Rest der Teile auf dem Markt.
Die angegebenen Kosten sind fiktiv weil alles aus vorhandenem Bestand gebaut wurde. Sie dürften aber hin kommen.

Die Konstruktion ist ziemlich einfach und bei allen Halterungen identisch. An die Wand kommt eine Leiste die mit 45° abgeschrägt ist. Die Halterung hat ebenfalls eine Leiste welche die 45° Abschrägung nach unten hat. Steckt man die Halterung auf die Wandleiste verklemmt sie sich selbst. Man muß allerdings beachten dass weiter unten an der Halterung entweder eine weitere Leiste mit der gleiche Dicke wie die Hängeleiste sein muß sonst kann das Drehmoment speziell bei schwereren und/oder weiter ausladenden Kästen die Hängeleiste ausreißen. Dies kann man natürlich auch dadurch erreichen daß eine weitere Hängeleiste sich auf der richtigen Höhe auf der Wand befindet um diese Stützfunktion zu übernehmen.

Meine Projekte auf 1-2-do.com

PDF-Versionen zum herunterladen. Dies sind die Projekt-Anleitungen mit CAD Zeichnungen und Bildern mit höherer Auflösung. Die Sammelanleitung für das System heißt dort DE_French-Cleat-System_Anleitungen_Vx und wird erweitert wenn weitere Halterungen entstanden sind.
Alle CAD Zeichnungen sind am Ende des Dokuments angehängt!

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 A  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • PST54E
  • PNTS 1500 B3
  • PDT 40 C2
  • PHKS 1350 A1
  • TD0101F
  • 41844, 120V/240W
  • HMS 2000
  • 5312 (120V)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • x x siehe PDF

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Zuschnitt

Die benötigten Teile wurden aus Resten von 12mm OSB Verlegeplatten und HDF von ausgedienten Schrankrückwänden zugeschnitten. Da geht aber eigentlich jedes Material das man in der Restekiste findet. Da ich Einiges mit OSB gebaut habe waren davon eben noch viele Reste da.
Als Hängeleiste dient wie bei mir jetzt immer eine auf 45° zugesägte Dachlatte.

2 5

Zusammenbau

Die OSB Teile wurden zuerst einmal gründlich geschliffen um eventuelle Trennfilme zu entfernen und die Oberfläche etwas sauberer zu machen.

Mit Eckwinkeln wurde zuerst die erste Seitenwand der Sägehalterung montiert. Es folgten der Zwischenboden, die zweite Seitenwand, die Frontplatte und als letztes der HDF Boden.

Zum Aufwickeln des Netzkabels wurden 2 Buchedübel in Löcher eingeleimt welche mit einem 20mm Forstnerbohrer gebohrt waren.

Als Leim habe ich wie immer bei OSB Laminat- und Parkettleim D3 (Fugenleim) verwendet da dieser auf OSB besser haftet.
Die OSB-Teile wurden dann zusätzlich noch mit 4*40mm Spanplattenschrauben gesichert. Hierzu wurde vorgeboht und gesenkt.

3 5

Schleifen und lackieren

Alle Schnittflächen wurden sauber geschliffen und die Kanten verrundet. Speziell bei OSB ist das wichtig weil da oft Splitter abstehen. Hier wäre Sperrholz oder Multiplex praktischer und nicht nur schöner.

Danach wurde grundiert, alle Schnittflächen vorlackiert und nachdem das getrocknet war das ganze Teil mit dem bei mir üblichen Hartlack gestrichen. Wenn mal ein Sprühdosenrest da ist wird es dann vielleicht auch mal farbig.

4 5

Kabelhalterung

Der Klett-Kabelbinder wurde mit zwei 4*12mm Schrauben in der Mitte der Frontplatte angeschraubt und entsprechend gekürzt sodaß man ihn schnell festmachen kann.

5 5

Weiteres Beispiel

Da es wohl langweilig würde wenn ich jeden einzelnen Kasten hier zeigen würde hier noch ein weiteres Beispiel für meinen PBS75A Bandschleifer der parallel entstanden ist. Die Halterung bietet auch Platz für Ersatz-Schleifbänder und oben für den Staubbehälter und/oder gebrauchte Bänder.
Details dafür sind im PDF zu finden.
Nur wenn ich etwas baue was nicht ganz Standard ist werde ich es hier zeigen.
In der Sammelanleitung (PDF) werde ich aber jede neue Box anhängen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.