Gutschein Heißluftballonfahrt SilberHochzeit

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Dieses Geschenk habe ich zu einer Silbernen Hochzeit gebastelt. Das Silberhochzeitspaar sollte einen Gutschein für eine Ballonfahrt über Hamburg bekommen.

Das Herz nach Vorlage 4x auf silbernen Tonkarton übertragen und ausschneiden. Jedes Herz in der Mitte falzen und zusammenkleben. In zwei der Herzen hab ich ein Loch geschnitten, um dort mit einem doppelseitigen Klebeband ein Foto zu hinterkleben. Den Ballon abwechselnd zusammenkleben. Vor dem Zusammenkleben der beiden letzten Ballonflächen mittig über die gesamte Länge einen Aufhängefaden einlegen, diesen zusätzlich mit Klebstoff befestigen. 
 
Ich habe einen passenden Aufbewahrungskorb gekauft, der aus Zeitungspapier gefertigt wurde. Diesen hab ich an ein Stück Grasfläche, welches man im Dekoladen kaufen kann, mit Nähgarn befestigt. Dann den Korb mit Watte befüllen und mit dem Motivlocher rote Herzen ausstanzen. Diese dann auf die Watte mit Bastelkleber befestigen.

Vier gleich lange Stäbe zuschneiden. Kleine Löcher mit der Lochzange im unteren Drittel jedes Herz machen. Je ein Ende durch die Korbecken ziehen und befestigen. Das andere Ende jeweils durch die Ballonlöcher knoten.

An die Stäbe die Gutscheine befestigen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.