Griffe für Holzkoffer an Akkuschrauber- und Akkustichsägen-Koffer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Bereits längere Zeit störte mich der Zustand an den schönen Holzkästen für die Akkustichsäge und den Akkuschrauber einen Metallgriff zu montieren.
Hierfür musste eine "schöne" Lösung gefunden werden.
So entstand die Idee die Griffe selbst herzustellen.
Hier nun also das Resultat aus Birkensperrholz.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Oberfräse
  • Bleistift, Lineal, Winkel
  • Lack
  • Pinsel

Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

Zeichnung auf Holz übertragen

Die Überschrift ist gelogen !
Ich habe mir zunächst Gedanke über die Größe und die Form gemacht und alles auf Holz angezeichnet.
Die Zeichnung habe ich dann später (für Euch zum Nachbauen) erstellt.

2 9

Griffmulde aussägen

Im ersten Schritt werden die Griffmulden ausgesägt.
Die Reste sollten hierbei sehr sorgfältig behandelt werden da diese später noch weiter bearbeitet werden.

3 9

Griffmulde mit Oberfräse abrunden

Um die Oberfräse besser führen zu können und ein Kippeln zu vermeiden, werden die Griffmulden bereits abgerundet bevor der gesamte Griff ausgesägt wird.

4 9

Griff aussägen

Nach dem Abrunden der Griffmulden werden dann die Griffe komplett ausgesägt.

5 9

Griffe bohren und abrunden

Nun werden die Löcher für die Achsen der Griffe gebohrt.
Nachdem nun alle anderen Arbeiten abgeschlossen sind, werden auch die Außenseiten der Griffe mit der Oberfräse abgerundet.

6 9

Lagerböcke aussägen und bohren

Die Ausgesägten Reste der Griffmulden werden nun zu den Lagerböcken für die Griffe verarbeitet.

7 9

Lagerböcke mit der Oberfräse abrunden

Um auch die Lagerböcke mit der Oberfräse abrunden zu können, habe ich diese auf ein Stück Restholz geschraubt.
Bevor nun gefräst wurde habe ich außerdem noch die Löcher für die spätere Befestigung gebohrt.
Vorteil dieser Methode ist, das auch die Löcher beim Fräsen mit abgerundet werden.

8 9

Lackieren

Nach Fertigstellung aller Fräs- und Schleifarbeiten wurden noch 2 Schichten Klarlack aufgetragen.

9 9

Anschrauben und fertig !

Als der Lack vollständig getrocknet war konnten die Griffe ihre neuen Plätze einnehmen und dort nun eine tragende Rolle spielen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.