Glückskekse

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Diese Woche war der Welttag des Glücks. Zu dieser Gelegenheit habe ich Glückskekse gebastelt.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Vorbereitung

Man braucht nur Papier, Schere, Kleber und Stifte.
Ich habe dabei eine Seite aus einer Zeitschrift ausgeschnitten mit einem Frühlingsmotiv: blühende Kirschbäume. Damit die Schrift auf der Rückseite nicht stört und auch um dem Keks mehr Stabilität zu geben, habe ich einfach ein farbiges Papier hinter das Motivbild geklebt.

2 4

Grundform

Mit einem Zirkel oder einem Glas kann man dann so viel wie möglich Kreise aufzeichnen und ausschneiden.

3 4

Innenteil

Die Einlage besteht aus Sprüchen, die auf ein längliches Papierstückchen geschrieben werden. Dieses legt man dann auf den Kreis, kappt das ganze zusammen mit einem kleinen Klebepunkt.

4 4

Falten

Dann vorsichtig beide Enden des Halbkreises zusammenbiegen. Und fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.