Getränkeabstelltplatz für Sofas

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da man bei unserem Sofa so weit hinten sitzt, hat man keine vernünftige Möglichkeit sein Glas abzustellen. Allerdings sind unsere Sofalehnen waagerecht und ca 20cm breit. Also dachte ich mir man könnte einfach eine Holzbohle ausfräsen und auf die Lehne "stecken".

1. Als erstes habe ich mir aus unserem Sägewerk eine Holzbohle mit Maßen 30/30/4 cm

2. Dann habe ich die Bohle zurechtgeschnitten. In längsrichtung habe ich die Bohle unter ca 60° abgeschnitten.

3. Auf der Unterseite habe ich die Breite der Sofalehne angetragen und dann 2 cm tief eingeschnitten, so dass noch 2cm Holz stehen bleiben.Da ich noch keine besonderen Maschinen habe, musste ich dies mit Handsägen ausführen. So auch den nächsten Schritt.

4. Jetzt habe ich mit einem Stemmeisen das überflüssige Holz herausgestemmt. Hierbei ist darauf zu achten, dass die Ränder nicht herausbrechen. Eventuell noch eine Schraubzwinge ansetzen.
Dies ist besonders mit einer Oberfräse wesentlich einfacher zu machen.

5. Zum Abschluss kann man die Oberfläche und Kanten  schleifen und mit Öl bearbeiten.

Fertig ist ein Getränkeabstellplatz für keine 5 €


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.