Gartenlaternen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Ich habe ein Projekt von "Selbst ist der Mann" in leicht abgewandelter Form realisiert und zwei große Laternen gebaut. Da ich mir das nicht selbst ausgedacht habe (http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/video-animation-garten-laterne-142665.html), verzichte auf eine Bauanleitung.
Nur so viel: Ich habe statt echtem Glas Bastlerglas aus Kunststoff genommen. Sieht genauso gut aus, läßt sich besser (selbst) bearbeiten und ist auch noch billiger als echtes Glas ;-)
Die größte Schwierigkeit ist die Bearbeitung von Deckel und Boden. Da muss man sich mit der Oberfräse schon sehr sicher sein, aber ich hab's "irgendwie" hingekriegt.
Die Kerzen und die Türknöpfe sind vom IKEA. Die Kerzen sind dabei die größten, die die hatten (ja, ja, ich weiß, die sehen in den Laternen noch immer mickrig aus :-) ).

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Oberfräse
  • Schlagbohrmaschine
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Stichsäge
  • Klemmen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Leimholz | Kiefer, Fichte (320 * 320 * 18)
  • 2 x Leimholz | Kiefer, Fichte (280 * 280 * 18)
  • 2 x Leisten | Kiefer, Fichte (825 * 30 * 18)
  • 2 x Leisten | Kiefer, Fichte (155 * 30 * 18)
  • 4 x Kantholz | Kiefer, Fichte (828 * 40 * 40)
  • 3 x Scheiben | Glas, Plexiglas (826 * 180 * 2)
  • 1 x Scheibe | Glas, Plexiglas (785 * 115 * 2)
  • 2 x Leimholz | Kiefer, Fichte (320 * 320 * 18)
  • 2 x Leimholz | Kiefer, Fichte (280 * 280 * 18)
  • 2 x Leisten | Kiefer, Fichte (675 * 30 * 18)
  • 2 x Leisten | Kiefer, Fichte (155 * 30 * 18)
  • 4 x Kantholz | Kiefer, Fichte (678 * 40 * 40)
  • 3 x Scheiben | Glas, Plexiglas (676 * 180 * 2)
  • 1 x Scheibe | Glas, Plexiglas (635 * 115 * 2)
  • 4 x Scharnier | Messing (50 * 32 (geöffnet))
  • 2 x Knopf | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Kurzanleitung :-)

Na schön, weil ich euch alle ganz doll lieb habe, gibt's ne Kurzanleitung aus dem Gedächtnis... :-)

Die Arbeitsschritte beziehen sich auf eine große und eine kleinere Laterne und sind bei beiden gleich.

2 3

Der Laternenkörper

1.) Kanten von Deckel und Boden jeweils rundum mit der Oberfräse und einem Profilfräser bearbeiten.
2.) Deckelteile und Bodenteile verleimen und verpressen.
3.) Für die Vierkanthölzer ("Seitenteile") jeweils zwei Löcher in Deckel und Boden bohren (ansenken).
4.) Vierkanthölzer jeweils auf zwei Seiten mit Oberfräse und Fingernutfräser bearbeiten. In diesen Spalt kommt später die Scheibe.
5.) In den verleimten Deckel in die Mitte mit einer Lochsäge ein 68er-Loch bohren (für Wärme- und Abgasableitung).
6.) Dünne Vierkanthölzer rundum auf Deckel und Boden festklemmen und als Anschlag für Seitenteile verwenden, damit diese einen gleichmäßigen Abstand vom Rand haben. Vierkanthölzer mit Deckel verschrauben.
7.) Passung der Scheiben kontrollieren (Laterne hierzu auf den Kopf stellen).
8.) Scheiben wieder entfernen und lackieren.
9.) Nach Trocknung Scheiben einsetzen und danach Boden aufschrauben.

3 3

Die Türe

1.) Türteile mit Gehrungssäge auf Gehrung zusägen.2.) Mit Oberfräse und Fingernutfräser bearbeiten. In diesen Spalt kommt später die Scheibe. Alternativ: Scheibe mit Konstruktionskleber an Rückseite des Türrahmens kleben.3.) Türrahmen verleimen und bis zum Abbinden des wasserfesten Holzleimes an den Ecken mit Klebeband fixieren.4.) Tür mit Scharnieren anschlagen.5.) Knopf anbringen.6.) Kerze rein und es sich gemütlich machen!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.