Gartenhausbau Teil 2

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    1500 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Gartenhausbau Teil 2

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Gartenhausbau Teil 2

Nachdem die Grundkonstruktion stand, hab ich die Dachbalken auf das Haus geschoben, hab sie festgeschraubt, und zwar 67,5cm auseinander, dadurch konnte ich die OSB3 Platten genau auf die Balken tackern, gut wenn man einen Streifennagler hat.Anschliessend hab ich aufs Dach ne 1mm dicke Teichfolie mit Teppichkleber festgeklebt, unter die Balkenkonstruktion hab ich ne Baufolie festgetackert, als Fassade kam ne Boden-Deckelschalung, jedes Brett hab ich unten im 45 Grad auf Gehrung geschnitten, 2 Alte Doppelglasfenster die ich geschenkt bekommen hab konnte ich einbauen, die Tür hab ich vom Hornbach.Die Bodenschalung hab ich getackert, die Deckelschalung hab ich geschraubt, die Kernseite des Holzes war immer aussen.

2 5

Folie

Auf die Grundkonstruktion kam einfache Baufolie, die ich aber auch abgeklebt habe, man weiss ja nie , vielleicht Bau ich das Gartenhaus ja mal aus und dämme es von innen....

3 5

Dach

Auf die Rahmenkonstruktion hab ich 120x10er Balken geschoben mit nem grossen Dachüberstand, der grosse Dachüberstand rundrum schützt die Boden-Deckelschalung also die Fassade.Der Abstand der Balken hab ich genau auf 67,5cm gelegt , damit konnte ich die OSB3-Platten genau mittig auf die Balken tackern, ich hatte noch nen alten Streifennagler und hab mir dazu einfach nen günstigen 10bar Kompressor gekauft, die Streifennägel gabs günstig im Internet.Macht riesig Spass und die ganze Aktion hat nicht mal nen vormittag gedauert, als Abdichtung hab ich 1mm Teichfolie gelegt und mit Teppichkleber fixiert, ging auch ratz fatz.

4 5

Boden-Deckel Schalung

Die Bretter waren alle unbehandelt, also musste ich alle Bretter 2 mal Imprägnieren gegen Bläue und Pilze, und dann anschliessend 1 mal Streichen , das hat alles sehr lange gedauert. Dann wurden die 180er Bretter auf die Konstruktion direkt getackert, und die Deckelschalung mit 6x100mm langen Torxschrauben festgeschraubt. Ich bin Torxfan.

5 5

Lampen, elektrik

Zum Schluss gibt es noch 2 Lampen an der Front und auch ein paar Steckdosen kommen noch ans Haus. Mal sehn ... mir fehlt hinten noch die Dachrinne , aber dann bin ich wirklich erst mal fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.