Futterautomat "Klappe der Zweite"

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    4 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich hatte ja schonmal einen Futterautmaten eingestellt, der auch heute noch bei meinen "Althennen" im Einsatz ist.


Da nun die Brutsaison anfangt und ich wieder so um die 250 Kücken großziehen werde, benötige ich noch weitere Futterautomaten.

Gestern Abend habe ich dann mal einen Gebaut, der sich mitten im Stall aufstellen lässt und wo sich die Tiere dann von beiden Seiten bedienen können.


Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Seitenteile zuschneiden

Hier habe ich 2 Reststücke Fichte-Leimholz genommen. 20 cm Breit und 50cm lang, welche ich dann oben mit 45 grad abgesägt habe um später das Satteldach zu montieren.


Für den Boden habe ich ein 40cm Reststück genommen, und letztendlich verleimt und vernagelt.

2 6

Seiten-rsusfall-schutz

Damit das Futter nicht "ausgeräumt" wird und im Automaten bleibt, benötige ich natürlich einen Rand.


Ich hatte noch ein zweites 40 cm langes Reststück, von dem ich mir 2 Leisten mit je 6 cm abgesägt habe.

Anschließend dann verleimt und mit "natürlich mit der Pistole" fest genagelt

3 6

Trichter Montieren

Hier nutzte ich ein 40 cm breites Reststück und habe mir 2 Bretter von 40cm x 36 cm gefertigt.


Die beiden Bretter habe ich dann in Position gebracht und anschließend vernagelt.

4 6

Das Dach und die Öffnung

Von einem alten Puppenhaus hatte ich noch die beiden Dachbretter.


Die eine Seite habe ich einfach fest vernagelt und wollte die zweite Klappe mit einem Scharnier beweglich machen.

Leider musste ich feststellen, dass ich keine Scharniere mehr hatte und musste mir was anderes Überlegen.

Ich habe  2 10er Holzdübel in den Korpus gemeint und die Dachplatte mit 2 löchern an der gleichen Stelle versehen.

Nun kann man das Dach mit einem Handgriff abnehmen, das Futter nachfüllen und das Dach wieder aufsetzten.
Wie Praktikabel das Ganze ist wird sich sicher noch zeigen.

5 6

Holz versiegeln

Anschließend habe ich das Ganze Gebilde innen und Außen mit Leinoel behandelt.

6 6

Holz versiegeln

Anschließend habe ich das Ganze Gebilde innen und Außen mit Leinoel behandelt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.