Frässchablone mal anders

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

In meinem letzten Projekt habe ich eine Frässchablone benutz. Um diese herzustellen habe ich mal was neues ausprobiert.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Brett vorbereiten

Als erstes habe ich in das zugeschnittene Brett 2 parallele Reihen 8mm Löcher gebohrt. Diese sollen später Holzdübel aufnehmen, mit deren Hilfe die Schablone in unterschiedlichen Abständen vom Rand auf dem Werkstück plaziert werden kann.
Zusätzlich wurden noch 2 Bohrungen in der Mitte des Brettes gemacht. Diese dienen aber nur der befestigung auf dem Kreuztisch.

2 3

Ausschnitt ausfräsen

Dann habe ich meinen Bohrständer auf fräsen umgerüstet. Bohrmaschiene und Bohrtisch abgenommen, Kress-Fräsmotor und Kreuztisch wurden montiert.
Auf dem Kreuztisch habe ich das vorbereitete Brett aufgespannt und ein Restholz untergelegt. Dann habe ich geprüft, ob die Bohrungen für die Holzdübel Parallel zum verfahrweg des Kreuztisches liegen. Nur so bekomme ich eine Ausspahrung, deren Kanten parallel/rechtwinklicg zur späteren Werkstückkante sind.
Und dann wurde fröhlich drauflosgekurbelt. Den geplanten ausschnitt habe ich mir grob aufgezeichnet und dann mit dem Krueztisch abgefahren. Mir kam es auf dem mm nicht an, aber theoretisch könnte man auf den mm fräsen.

 

3 3

ausprobieren

Dann hab eich die Schablone sofort getestet. 2 Holzdübel in die löcher meiner wahl und auf dem Werkstück festspannen. Die Kopierhülse in die Oberfräse montieren und den Ausschnitt ausfräsen. Zum Schluss auf dem Frästisch noch alles schön abrunden und fertig ist der bequeme Griff.

Möchte man rundere Griffe haben, kann man eventuell zuerst 2 Löcher mit Forstnerbohrern bohren und diese dann durch fräsen auf dem Kreuztisch verbinden......


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.