Fräsmotorhalter für Tischfräse

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    200 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Alles eine Preisfrage, die Oberfräsen die eine hohe Genauigkeit vorweisen sind teuer z.B.Bosch,Metabo und Festo. So kam ich auf die Idee einen präziesen Fräsmotorhalter selbst zu bauen. Mein Arbeitgeber ist dazu bestens ausgerüstet alles was man zur Metalbearbeitung braucht ist vorhanden, ich bin Maschinenschlosser also legte ich los.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Alles zur Metalbearbeitung

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Grundplatte

besteht aus: 150x170x10 mm Aluplatte
stabile Säule
Drehmomentstütze Messpunktschraube
Sohle aus 2 mm starken Pertinax
Absaugung ist ein Boschteil

2 3

Motorträgerplatte

100x150x30 mm Alu
Säulen und Drehmomentstützenklemmung
Klemmstücke bestehen aus Messing
Motorklemmschraube ist verdrehgesichert
Messuhrhaltewelle und Halter
Die Konturen wurden aus vollem Material gedreht und gefräst
Die Motoraufnahme Bohrung ausgedreht ( Vierbackenfutter, die Bohrung ist Norm 43 mm+/- 0,01 mm
Der Hub betragt 45 mm
Die Führungsbuchse ist aus Sinterbronze ( Selbstschmierungsefekt)
Die Säulenbuchsenführung hat ein Kippmoment von 0,03 mm
Die Messuhr Anzeigewert 0,1 mm, Messbereich 30 mm mit einer Groblinearen Anzeige 0-30 mm.
Die Zustellung erfolgt über eine Federgespannte Gewindespindel M8

Ich habe bewust auf eine Stückliste verzichtet, den wer sich so einen Halter bauen will hat bestimmt seine eigenen Vorstellungen in der Materialwahl und Größenordnung.

3 3

weitere Bilder

Das teuerste Teil war die Messuhr ca. 60 €


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.