Flurrenovierung Testprojekt für PFS 5000 E

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    150 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Endlich wird mal unser Flur und Treppenaufgang renoviert - dieses Projekt schiebe ich schon einige Zeit vor mir her da Malerarbeiten nicht unbedingt zu meinen Heimwerker-favoriten-tätigkeiten gehören. Der Test des Farbspühsystem PFS 500 E war daher genau das worauf unser Flur sehnsüchtig schon Jahre gewartet hat.
So jetzt aber ist die Farbe ausgesucht, der Flur neu gestrichen ähm ich muss jetzt ja 'gesprüht' sagen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PFS 5000 E

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Die "vorher" Bilder

Erstmal ein paar Bilder wie es vorher aussah.....

2 3

Das Treppengeländer

Bei dem Geländer wurde die alte Farbe abgeschliffen und die neue Farbe mit Pinsel und Rolle aufgetragen. Hierbei konnte ich leider nicht das Farbsprühsystem einsetzten da die Farbe nicht dafür geeignet ist.

3 3

Das abkleben und sprühen

Nun müssen alle Ecken und Kanten gut abgeklebt werden.
Ich hatte hierbei nicht bedacht das das Farbsprühsystem PFS 5000 E einen ganz schönen Wind verursacht, so das ich hier an der einen und anderen Stelle noch nacharbeiten musste.

Die erste Fläche wurde noch etwas ungleichmäßig aber nach kurzer Zeit hat man den Dreh raus und kann zügig mit dem Farbsprühsystem arbeiten.
Insbesondere bei den vielen Kanten und Ecken der Treppe hat sich das gelohnt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.