Filterumbau am Aschesauger

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Wer kennt sie nicht, die Aschesauger aus dem Baumarkt für wenig Geld. Irgendwann gebe sie den Geist auf, sodass man sie nicht mehr benutzen kann. 
Ich habe mich für den Umbau auf einen neuen Filter entschieden.
 

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Aschesauger und Filter

Zunächst möchte ich Euch den Aschesauger und den alten Filter zeigen.  Nach 2 x reinigen waren die Klammern locker und der Filter nicht mehr Dicht, die Folge war, daß der Staub entweichen konnte. Ich habe dann mit Klebeband den Filter am Deckel immer abgedichtet. Der Filter gab dann irgendwann auch auf und zersetzte sich beim Ausblasen mit Druckluft.
Jetzt hatte ich nur noch einen Blecheimer, da mußte irgendwie wieder ein Filter rein.
 

2 3

Neuer Filter

Den Filter sah ich durch Zufall im Baumarkt und dachte, der passt doch gut in den Aschesauger. Jedoch war dieser Filter nicht für meinen Aschesauger vorgesehen, so dass dieser Umgebaut werden musste.
Dann habe ich eine Gewindestange M 6 genommen, diese mit dem Winkelbieger auf 90 Grad  gebogen, den Durchmesser des Filters gemessen, wiederum auf 90 Grad gebogen und mit etwas Isolierband die Gewindestange ummantelt.
 

3 3

Fertiger Umbau

In das Gehäuse habe ich 2 x 6,5 mm Löcher gebohrt. Die Gewindestange habe ich dann als Halter für den Filter benutzt, die Gewindeenden dann durch die Löcher geführt und mit Flügelmuttern befestigt.
Das Loch, in das man den Saugschlauch vom Staubsauger steckt, dort ist der Filter von innen angebracht, so daß vom Staubsauger durch den Filter angesaugt wird und das Sauggut in diesem Behälter bleibt. So spart man die teuren Saugbeutel im Staubsauger wenn viel Schmutz oder Asche gesaugt wird.
 


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.