Fernsehschrank aus Erle Leimholz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Hallo,
hier ein Projekt, das ich bereits vor 3 Jahren gefertigt habe.
Ein Fernsehschrank aus Erle Leimholz 40 mm mm stark,
mit 3 einschlagenden Schubkästen

Du brauchst

Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x LH Erle keilgezinkt | Leimholz (4000 x 650 x 40 mm)
  • 1 x LH Erle keilgezinkt 18 mm | Leimholz (1600 x 400 x 18 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Details 1

sorry, eine genaue Bauanleitung hab ich nicht, aber ich werde ein paar Detailbilder posten.

Der Korpus besteht aus 40 mm starken Leimholzplatten Erle keilgezinkt,
Die Kanten sind alle mit der Oberfräse angefast und verschliffen,
Die Verbindungen wurden mittels Lamello-Plättchen verleimt,

2 3

Details 2

Die Schubkästen sin einschlagend.
gefertigt aus 15 mm Muliplex Birke,
Die Doppel sind aus 18 mm Leimholz Erle (ebenfalls keilgezinkt)

Schubkastenführung HETTICH V6 SilentSystem Vollauszug

3 3

Details 3

Oberflächen sauber verschliffen und mit OSMO-Hartwachsöl behandelt,


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.