Fadenbild

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Fadenbild,
in Spiralen zwischen Nägeln gespannte Fäden.
Diese haben einen fließenden Farbverlauf.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tacker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Fäden in unterschiedlichen Bunten Farben | Garn (pro Farbe ca. 5m)
  • 1 x Holz (ca. 20mm) | Holz (bei mir 22mm auf 40mm)
  • 1 x Glatten Schwarzen Stoff | Stoff (ca. 1m²)
  • 1 x Kiste gebläute Dachpappennägel | Nägel (ca. 15mm)
  • 1 x großen Hauptnagel | Nagel (ca. 70mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Stoffbespannung

Man nimmt ein Stück Holz (ca. 20mm dicke) und legt ein Stück schwarzen Stoff darüber.
Nun Spannt man diesen und tackert ihn auf der Rückseite an das Holz.

2 3

Schablone für Fadenverlauf

Man denkt sich ein Umriss aus, von dem man anschließend den gewünschten Mittelpunkt
festlegt.
Es werden nun vom Mittlelpunkt aus immer im gleichen Abstand Linien zum Rand des Umrisses gezogen, die in einem gleichen Gradabstand stehen.
An diesen Schnittpunkten der Linien mit dem Umriss werden später die Nägel eingeschlagen.

Bsp.: - zeichne einen Umrisskreis
- lege Mittelpunkt fest (muss nicht Geometrischer Mittelpunkt sein)
- zeichne vom festgelegten Mittelpunkt Linien zum Kreisrand (z.B. im 6° Abstand)

3 3

Bildfertigstellung

Die angefertigte Schablone wird auf das Werkstück gelegt.An den Schnittstellen der Schablone (siehe Arbeitsschritt 2) werden nun die Nägel eingeschlagen. Im festgelegten Mittelpunkt wird der große Nagel eingeschlagen.Die Fäden werden nun zwischen dem großen und den vielen kleinen Nägeln in regelmäßieger Abfolge gespannt. Genauer Fadenwechsel siehe Bsp. .Bsp.: - man beginnt mit den Weißen Fäden, die weiteren Farben werden je nach belieben gewählt. - es wird immer vom großen zum kleinen gespannt, es folgt immer der nächstliegende kleinere Nagel. - Farbenwechsel werden immer am großen Nagel durchgeführt. Hierbei wird ein möglichst feiner Knoten am großen Nagel gemacht


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.