Eine etwas andere Pinwand.

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Meine Mutter wollte eine Pinwand basteln und wollte dafür von mir ein Brett. Nachdem Sie mir erklärt hatte was sie genau vorhat, haben wir dann gemeinsam das ganze etwas überarbeitet.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Oberfräse
  • Leimzwingen, Heissklebepistole

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Der Rahmen

Da ein simples Brett an der Wand nicht ganz so toll aussieht, entschied ich mich einen Rahmen zu machen, dazu habe ich mal wieder meine Restekiste durchstöpert.

Den Rahmen habe ich mit "Half lap joints" gemacht, danach mit der Fräse eine Ausnehmung für die Rückwand eingebracht. Die Rückwand ist eine Sperrholzplatte, die ich dann noch angepasst habe und weiss lackiert.

2 2

Das Lack-Experiment

Die Felder für die Pinnadeln sind Korkuntersetzer aus dem 1 € Shop. Da es aber so recht fad aussieht, haben wir mal unsere Lackreste durchgesehen.

Wir wollten erst mal weisse Felder probieren, leider ging uns schon nach der ersten Schicht der Lack aus, also nächste Dose her. Wir hatten noch Kupfer-Effektlack, also mal ein paar damit ausprobiert. Nach dem ersten Durchgang stellten wir fest, dass dieses Fleckige in Verbindung mit der Struktur des Korks echt gut aussieht. Deshalb probierten wir das auch noch mit Schwarz. Das sah meiner Meinung noch besser aus als in Kupfer, da es irgendwie an Schlangenhaut erinnert.
Die Platte habe ich dann ebenfalls "fleckig" lackiert, indem ich noch mal Schwarz drüber ging. Der Rahmen selbst wurde komplett schwarz lackiert.

Als letzten Schliff haben wir dann noch echt kitschigen Klitzer-Lack aufgebracht. Nach dem Trocknen haben wir dann alles mit der Heissklebepistole zusammen geklebt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.