Eine Würfelpokerbrett

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Nachdem das Wetter mal recht angenehm war, nutzte ich den Samstag um etwas zu basteln. Was dabei rauskam ist mein Pokerbrett.

Eigentlich sollte es achteckig werden, allerdings rastet meine Kappsäge bei 22,5 ° nicht ein, deshalb entschied ich mich für ein Sechseck.  

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Oberfräse
  • Kapp- und Gehrungssäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Leisten | Holz (80 x 5 x 1,8 cm)
  • 1 x Brett | Sperrholz (gem. Innendurchmesser Rahmen)
  • 1 x Tuch | Filz (ca. 1 m x 045 m)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Zuschnitt und Verleimen der Leisten:

Die Leisten habe ich aus einer Leimholzplatte aus Chilenischen Birnbaum (steht zumindest drauf) gesägt, je nachdem wie hoch man die Wände haben möchte, in meinem Fall sind sie ca. 5 cm breit.   Anschließend habe ich eine Seite der Leisten beidseitig abgerundet und anschließend, auf der späteren unteren Seite eine Ausnehmung eingefräst in den später der Boden eingelegt wird.   Nachdem ich mit der Form zufrieden war habe ich die 2 Leisten in 6 gleich lange Teile mit entsprechenden 30° Winkel gesägt.   Anschließend wurden die Leisten mit Hilfe eines Rahmenspanngurtes verleimt. Nach dem Trocknen des Leims wurde der Rahmen mit Öl behandelt.  

2 3

Der Boden

Nachdem verleimte Rahmen fertig war habe ich ihn verwendet um damit den Boden anzuzeichnen. Diesen habe ich dann mit einer Stichsäge ausgeschnitten und mit Schleifen so weit angepasst damit er passt.   Danach habe ich den Boden mit Sprühkleber eingesprüht und den Filz darauf gelegt und angedrückt. Nach dem Trocknen des Klebers habe ich die Ränder des Filz mit einem Präzisionsmesser abgeschnitten.

3 3

Zusammenbau des Pokerbretts

Der mit Filz beklebte Boden wurde dann in den Rahmen gelegt und mit kleinen Nägel fixiert. Anschließend habe ich noch die Unterseite mit Filz beklebt um die Tischplatte zu schonen.  


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.