Durchhängende Schubladenböden stabiliseren

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Noch ein Projekt zum Thema "Wenig Aufwand, viel Nutzen" - Außerdem sehr zur Freude meiner Angetrauten :-)

Uns haben in letzter Zeit immer mehr die durchhängenden Unterböden unserer Kommoden-Schubladen gestört. Nach kurzer Problemsuche hat sich herausgestellt, dass das Problem primär nicht die Unterböden sind, die sind trotz ihrer Dünne recht stabil.

Nein, das Problem sind die zu schwach dimensionierten Rückwände, die sich bei zu großer Belastung nach außen durchbiegen, so dass die Böden aus der Nut in der Rückwand rutschen.

Problem erkannt, Problem gebannt - Eine Stabilisierung war schnell gemacht...

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Kneifzange (Zum Kürzen der Schrauben)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 5 x Holzschrauben | Stahl (je nachdem)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Material

Ein rechtwinkliges Alu-Profil an der Rückwand sorgt - wenn auch nicht 100%ig - für einehinreichende Verstärkung der Rückwand. Das Alu-Profil ist so lang, wie die Schublade breit ist, die Kantenbreite 2 x 2 xm und die Wandstärke.

Es ist von Vorteil, wenn es bereits vorgebohrte Löcher für die Schrauben gibt.

2 2

Befestigung

Ganz simpel: Das Alu-Profil wird mit der Unterseite der Rückwand verschraubt.

Zwei Dinge sind zu beachten: Das Material der Rückwand ist sehr schlapp (Hier Ikea Malm). Also nur mit wenig Kraft schrauben. Außerdem sind selbst kleine Schrauben vermutlich zu lang - Diese müssen entsprechend gekürzt werden.

Wenn man das Alu-Profil wie auf dem Bild verschraubt hat, bietet die Unterkante des Profils gleichzeitig eine "Notstütze" für den Unterboden.

Man darf es zwar auch hier nicht übertreiben, aber diese Konstruktion verträgt schon wesentlich mehr "Stopfen" :-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.