Downcycling - Wandhalterung für den Werktisch Bosch PWB 600

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Da ich für meine Werkzeuge leider nur einen recht kleinen Keller zur Verfügung habe, habe ich mich für die Werkbank Bosch PWB 600 entschieden. Da die PWB 600 ja nicht im Dauerbetrieb genutzt wird, habe ich mir mal Gedanken gemacht, wie sie am Platzsparendsten unter zu bringen ist.

Der Gang in den Baumarkt brachte leider nicht die Idee, aber einige Tage später hatte ich im Altmöbellager unserer Firma zu tun. Da kam dann die Idee, eine PC-Halterung eines alten Schreibtisches umzufunktionieren. Nach Rücksprache mit unserer Hausverwaltung konnte ich das Teil kostenlos mit nehmen.

Bei der Gelegenheit, meinen Test zur PWB 600 findet Ihr hier:

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Arbeitstisch-Bosch-PWB-600-Produkttest-ohne-Sponsoring/bauanleitung/8007/

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
  • Steinbohrer Ø 6 mm
  • Steinbohrer Ø 8 mm
  • Zollstock
  • Wasserwaage
  • Kombizange
  • Schraubendreher
  • Bleistift
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x PC-Halterung (Schreibtisch / gebraucht)
  • 1 x Pott Kaffee
  • 2 x Dübel (Ø 8 mm)
  • 2 x Schrauben (8 x 45)
  • 1 x Dübel (Ø 6 mm)
  • 1 x Haken, schraubbar
  • 1 x Gepäckgummi / Fahrrad

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Vorarbeiten

Zunächst einmal habe ich eine freie Stelle neben dem Kellerregal ausgesucht, die auch gut "erreichbar" sein sollte. Mit dem Zollstock wurde am PWB 600 Maß genommen, dann an der Halterung, und schließlich an der Wand.

Mit Hilfe der Wasserwaage habe ich zunächst einmal Hilfslinien in der ungefähren Höhe angezeichnet, in der die Halterung angebracht werden sollte. Anschließend kurzer optischer Vergleich, ob der Tisch auch gut rein paßt, und gut erreichbar ist (da läuft doch glatt ein Heizungsrohr unterhalb der Decke längs...).

Anschließend wurden die Positionen für die Bohrlöcher festgelegt und markiert.

2 3

Anbau

Für die Wandhalterung wurden 2 8-mm-Löcher gebohrt, entsprechende 8mm Dübel eingesetzt, und die Wandhalterung mit passenden Schrauben per Schraubendreher angeschraubt.

Da der PWB 600 jedoch nur im unteren Bereich durch die Wandhalterung aufgenommen wird, habe ich zusätzlich oberhalb der Wandhalterung eine Bohrung von 6 mm gemacht, hier einen Dübel eingesetzt, und einen Wandhaken mit der Kombizange eingeschraubt.

3 3

...und so schaut´s aus:

Die PWB 60 kann ganz simpel in die Wandhalterung gestellt werden. Zusätzlich wird sie gegen Herausfallen mit einem Spanngummi (Zubehör  für Fahrräder) am Wandhaken darüber gesichert.

Zusätzlich dient der Wandhaken jetzt auch als "Aufbewahrungsort" für meinen IXO. Die abgebildete Werkzeugtasche ist von Bosch Blau. Da passen IXO, Ladestation und Zubehör gut hinein.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.