Der Ringsammler

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Der Ringsammler ist aus einem leeren Kosmetikgläschen und einer Modellbaufigur (hier Pfarrer) gebaut.
Ich recycle gern Sachen und erfinde für sie eine neue Weiterverwendung.
Das schont die Umwelt und den Geldbeutel.
Und damit die geliebten Ringe bei der Gartenarbeit nicht kaputt oder verloren gehen, gibts jetzt den Ringsammler.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • GluePen  - Klebepistole (Akku)
  • Pinzette
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x leeres Glas Kosmetik | Glas (ca. 5cm Durchmesser)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Ringsammler kleben

zunächst ein leeres Kosmetikgläschen gut auswaschen

2 3

Ringsammler einkleben

In die Mitte des Bodens des Gläschens ein Modellbaufigürchen (hier ein Pfarrer) kleben. Der Glue Pen eignet sich gut. Heißkleber ans untere Teil des Figürchens auftragen und mit einer Pinzette am Boden plazieren. Klebefädchen können mit einem Zahnstocher entfernt werden. Die Klebefläche wird transparent.

3 3

Der Ringsammler ist fertig

So jetzt kann der "Pfarrer" die Ringe sammeln.
(Oder man wirft sie daneben, schraubt den Deckel zu und macht daraus ein Geschicklichkeitsspiel: wer schafft es wie schnell die Ringe zum Pfarrer zu bringen?)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.