Der Eigene Rosenbogen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    80 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Da ich auf der suche nach einem geeigneten Rosenbogen für unseren Garten fast am verzweifeln war, um einen mit den geigneten Maßen und auch stabilität zu finden habe ich mir überleget einen selbst zu basteln.
Ich hab mir so einige Variationen angeschaut und mir dann einen eigenen Plan überlegt.
Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Winkelschleifer
  • Schlagbohrmaschine
  • Schutzgasschweißgerät
  • Eisensäge
  • Feile
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Flachstahl ST 37 | Stahl (25x6x1500 mm)
  • 1 x Rundstahl ST 37 | Stahl (d= 10 x 25000 mm)
  • 1 x Rundstahl ST 37 | Stahl (d= 6 x 23000 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

der Aufbau

im wesentlichen bestehet der Rosenbogen aus
3 verschiedenen Metallformaten:

1x Rundstahl d= 6
1x Rundstahl d= 10
1x Flachstahl 20 x 6

2 6

teile zurichten

für die Vorbereitung als erstes die Befestigungslaschen herrichten.

12 Stk auf 115 mm abschneiden und mittig ein Loch mit d 8 bohren.

3 6

Seiten- und Querstäbe zulängen

die benötigten Stäbe in gewünschter länge zuschneiden,
hier kann man mit den maßen variieren
Hier:
8x d10 x970
4x d10 x990
4x d10 x920
2x d10 x905
4x d10 x590
13xd10x315

4 6

Verzierung

für die Verzierung habe ich mir eine Aufnahme gemacht damit ich das
6 mm Eisen gleichmäßig biegen kann, siehe Foto,
davon benötigt man 20 Stk.
Gestreckte länge der Eisen ca. 720 mm
nach dem Biegen , L=310 B=80

5 6

der Bogen

da ich kein Biegegerät besitze habe ich lange nachgedacht wie ich eine gleichmäßige Biegung hinbekomme. Nach einiger Zeit ist mir ein altes Fahrrad in der Garage aufgefallen, nun werdet ihr euch denken "was will er denn mit n Fahrrad ?"-
ganz einfach, ich hab die Felge abmoniert und den Reifen entfernt. schon hab ich eine Vorlage für die Biegung. Schnell noch auf den Boden eine Abwicklung aufgezeichnet wie der fertige Bogen aussehen sollte. Danach habe ich ein Ende des Rundstahles auf der Felge angeschweißt und schon kann man den Stahl gleichmäßig biegen.


Für die Spitze hab ich mir aus dem Gartencenter zwei passende Zierstäbe geholt und die Verzierung abgeschnitten.

6 6

Teile Zusammenfügen

Nun können alle Teile mit dem Schutzgasschweißgerät verbunden werden.

Wenn alles fertig ist, geht´ s ab zum Feuerverzinken. (Die Verzinkung hat 54 € gekostet)

Anschließend Teile nachbearbeiten und ausrichten.

Nun kann der gesamte Bogen aufgestellt werden


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.