Deckenlampe für die Küche

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    70 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Hoizbastla hat uns hier mal seine Deckenlampe vorgestellt. Die hat mir so gut gefallen, dass ich mir sie nachgebaut habe.

Das Holz ist Buche, passend zu unserer Einbauküche.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBD 40  - Bohrmaschine (stationär)
  • PTS 10 T  - Tischkreissäge, Unterflur-Zugsäge
  • GBH 2-20 D
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 7 x Leimholz | Buche (800x200x18)
  • 1 x Seilzug | Drahtseil
  • 5 x LED Strahler | LED

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Planen, sägen und bohren

Nach ein paar Tipp's, die ich mir per Mail von Hoizbastla eingeholt habe, kaufte ich mir die 5 LED Strahler, die passende Lochsäge, die Drahtseile zum aufhängen und die Leimholzbretter im Baumarkt.

Ein Brett wurde mit Malerkrepp beklebt und darauf zeichnete ich die Dimensionen ein, die die Lampe später mal haben sollte.

Dann legte ich die Positionen der Strahler fest und an der PTS10 sägte ich dann alle Bretter zurecht. In die PBD 40 spannte ich Lochsäge und sägte/bohrte die Löcher für die Strahler aus.

2 5

Stellprobe und fräsen

Nach einer Stellprobe und dem brechen der Kanten mit einem Handhobel, besuchte ich mal wieder meinen Spezel der mir mit einer Flachdübelfräse die Nuten an die richtigen Stellen fräste.

Dieses Mal brachte ich aber den Kaff vom McD mit :) Den Kaff hatte ich noch nicht leer, da war er mit den Fräsungen schon durch. Genial so ein Teil.

3 5

Verleimen und verkabeln

Wieder in der Werkstatt leimte ich alles zusammen. Während das trocknete, verkabelte ich die Lampen.

Wie das gemacht und in welcher Reihenfolge das sein muss, zeichnete vor vorher ein gelernter Elektriker auf.

Den Deckel der Lampe verschraubte ich mit dem Korpus. So kann man immer wieder mal ins Innere der Lampe, wenn nötig.

4 5

Deckenabschluss

Den Deckel der Lampe verschraubte ich mit dem Korpus. So kann man immer wieder mal ins Innere der Lampe, wenn nötig.

Für den Deckenabschluss wurden einfach 2 Leimholzplatten, die ich vorher zugesägt habe, aufeinander geleimt und miteinander verschraubt. An den Stellen, wo später die Hacken eingeschraubt werden, verstärkte ich nochmals die Stellen mit einem Stück aus dem Abschnitt der Platten.

Da das Ganze ja doch etwas an Gewicht hat, bin ich so auf der sicheren Seite. Auf der Rückseite fräste ich noch eine Nut für das Stromkabel.

5 5

Aufhängen

Für die Löcher in die Decke zu bohren, jeder weiß was das für eine Arbeit sein kann, leistete meine GBH 2-20 D hervorragende Dienste. Dieses Mal sogar kein Stahl erwischt :) und es war schnell erledigt.

Nur noch die Aufhängung dran, Kabel angeschlossen und fertig.
Das 5 Strahler mit je einer 5W LED so ein Licht machen, whow. Glaube, da hätten 2W auch ausgereicht :)

Nochmals, danke Hoizbastla.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.